Heiße Nacht in der Spielbank Baden-Baden

Reinhold Schmitt
ISA-GUIDE Chefredakteur (V.i.S.d.P.)
E-Mail: info@isa-guide.de


(rs) So etwas hatte die ehrwürdige Spielbank Baden-Baden noch nicht erlebt. Ausgelassen feierten die anwesenden Gäste bei heißem Latino Sound im gesamten Casino. Eine Polonaise der besonderen Art machte die Runde zwischen den spielenden und staunenden Gästen.

Alles begann ruhig und gelassen um 19 Uhr. Baden-Baden, eine der schönsten Spielbanken Europas, lud zur Latino Night ein – angekündigt war „Latino Sound live“ unter dem Motto „Das Casino tanzt“ – mit den „Los Amigos“ und der vielleicht besten Samba-Revue Europas „Surpresa Brasileira“. Zusätzlich präsentierte die staatliche Majolika Manufaktur Karlsruhe die edelsten Humidore und Zigarrenascher. Passend zum Thema „The Art of Smoking“: Die Kunst des Zigarrendrehens mit Live-Demonstration und Zigarrentasting. Abgerundet wurde das Event mit einem 3-gängigen Latino Menü und den Latino Cocktails. Geboten wurde eine große Auswahl an frisch-fruchtigen Verführungen.

Überraschend war es nicht, dass alle Sitzplätze bereits vorab reserviert wurden. Unter den Latinoklängen nahmen die Gäste Platz und genossen das Ambiente im Restaurant Sommergarten. Alles schien friedlich und normal zu verlaufen. Begrüßungsszenen zwischen Bekannten, die man wiedertraf, nette Small Talks und lebhaftes Unterhalten war zu beobachten.

Wie ein Blitz aus dem heiteren Himmel explodierte die Stimmung im gesamten Casino. Anlass war der Auftritt der Samba-Revue „Surpresa Brasileira“. Drei Tänzerinnen und drei Tänzer der Gruppe marschierten unter heißen Rhythmen und noch heißeren Tanzdarbietungen in die Spielbank ein. Ein Genuss für Auge und Ohren. Staunend nahmen die anwesenden Gäste diesen Auftritt war. Dicht gedrängt umstanden sie die Gruppe der „Surpresa Brasileira“ und beklatschen begeistert ihren Auftritt, der sie durch das gesamte Casino führte. Vorbei an den Roulette Tischen zum Black Jack und Poker sowie dem Baccara Raum. Das Black Jack Spiel kam zum Erliegen und strahlende Spieler hielten in ihrem sonst so ruhigem Spiel inne und feuerten die Tänzerinnen an.

„Endlich mal etwas anderes und außergewöhnliches,“ war der einhellige Tenor der Gäste. „Mein Gott,“ sagte ein Stammgast, „dass ich das noch hier erleben konnte, dass endlich auch für uns etwas geboten wird, ist einfach unfassbar.“

Die Gruppe „Surpresa Brasileira“ zog alle in den Bann.

Dann folgte der für alle überraschende Höhepunkt:

Die Tänzer und Tänzerinnen forderten die Gäste auf, sich einer Polonaise anzuschließen. Anfangs zögerlich nahmen dann doch immer mehr Gäste daran teil. Mit sichtlichem Spaß und Freude tanzten nun die Spieler zwischen den Tischen und den anderen Zuschauern durch. Ein Anblick, den keiner so schnell wieder vergessen wird – mit Anzug und Krawatte die Herren und in modischem Schick die Damen. Das ganze Casino wurde von diesem Feuerwerk der guten Laune erfasst. Tanzende Paare schwingen zu den Rhythmen der Band die Tanzbeine und eine nie da gewesene Stimmung erfüllte die sonst mehr stillen Räume der Spielbank.

Hier wurde eines zelebriert: Spiellaune und Erlebniswelt in neuem Glanz in Baden-Baden.

Marketing Managerin Carina Breuhahn: „Wir gehen neue Wege und scheuen uns nicht, das Moderne mit Traditionen zu verbinden. Der Gast, der unsere Häuser betritt, soll eines überall vorfinden: Erlebnis, Spannung, Spiel und Wohlbehagen. Ich glaube, dass ist uns wieder einmal mit dem heutigen Abend gelungen.“

Peter Wolf, Geschäftsführer der Baden-Württembergischen Spielbanken, teilte der ISA-CASINOS mit: „Die Kundenbetreuung und auch die Kundenbindung sind sehr wichtige Bestandteile unserer gesamten Marketingstrategie. Der heutige Abend hat wieder einmal gezeigt, wie wichtig diese Verbindung zu den Gästen ist und wie gefragt solche Events sind. Wir werden sicherlich hier in unseren Häusern alles daran setzen, dass sich unsere Gäste wohl fühlen.“

L. Verschl, Technischer Direktor der Spielbank Baden-Baden: „Mein Anliegen ist es, den Besuchern eine ganz besondere Attraktion zu bieten; dazu gehört auch den Ansprüchen unserer Gäste, die hier immer Besonderes erwarten, gerecht zu werden.“

ISA-CASINOS bedankt sich bei Ute Fuchs, Abteilung Werbung der Spielbank Baden-Baden, für die Bereitstellung der Bilder.

Heiße Nacht in der Spielbank Baden-Baden