Rekord in der Wiesbadener Spielbank

Rekord in der Wiesbadener Spielbank „Höchster“ Einsatz beim Roulette

Wiesbaden – Einen neuen Rekord stellte am vergangenen Wochenende ein Besucher der Spielbank Wiesbaden auf. Er schaffte es, sage und schreibe 77 Jetons auf einem Roulette-Tisch übereinander zu stapeln und es so auf eine „Einsatzhöhe“ von 36 cm zu bringen.

„Die Situation war ähnlich wie bei „Wetten dass …“. Der Spieltisch war umlagert von Neugierigen, die den beherzten Gast anfeuerten. Und als sein spektakulärer Einsatz auf einer Kombination von 2 Zahlen (Cheval) auch noch gewann, ging ein Aufschrei durchs Publikum,“ so ein anwesender Saalchef. „So etwas haben meine Kollegen und ich noch nicht erlebt!“ Die Croupiers errechneten dann auch gleich die Anzahl seiner Gewinnstücke: 1.309 Jetons – ebenfalls eine neue Bestleistung. Ob er vorhat, seinen Rekord in Kürze zu überbieten, lies sich der Gast, der sichtlich zufrieden wenig später das Casino verließ, leider nicht entlocken.

Quelle: Infoemail/Spielbank Wiesbaden – Marketing