Spielbank Potsdam sponsert 1. internationales Hallenfußball-Turnier – ISA-GUIDE.de

Spielbank Potsdam sponsert 1. internationales Hallenfußball-Turnier

Spiel, Spaß und Tore auf hohem Niveau verspricht das erste internationale Botschaft-Hallenfußballturnier am Sonntag, 26. Mai. Austragungsort ist die Sporthalle Heinrich-Mann-Allee in Potsdam.

Zwölf Botschaften schicken ihre Mannschaften in den sportlichen Wettbewerb um Sieg und Niederlage. Darunter die Türkei, die Urkraine, Italien, Ecuador, Spanien, Polen, Brasilien, Frankreich, Russland und Marokko. Dabei kicken alle Aktiven für einen guten Zweck: Der Erlös des Turniers kommt der „Aktion Knochenmarkspende Brandenburg-Berlin e. V.“ zugute.

Aufgestockt wird der Spendenbetrag noch um weitere 3.000 Euro durch die Spielbank Potsdam Joker’s Garden. Am Turniertag wird sie vor Ort mit einem Demo-Roulette-tisch vertreten sein. Denn etwas Glück kann man schließlich auch beim Fußball brauchen…

Die Organisation der Veranstaltung liegt in den Händen von Hikmet Güvenc von der türkischen Botschaft.