Spielbank Wiesbaden: Einfach Wohlfühlen – bei Champions-League und Pokerspass – ISA-GUIDE.de

Spielbank Wiesbaden: Einfach Wohlfühlen – bei Champions-League und Pokerspass

Nach einem wundervollen Frühlingstag mit Sonne und guter Laune gibt es für viele nichts Schöneres, als den Abend bei einem entspannten Pokerspiel ausklingen zu lassen. Wenn dann noch Champions-League-Fussball dazukommt, ist diese Kombination kaum noch zu toppen. Der Fußball am gestrigen 27. März spielte zwar nicht die ganz große Rolle, war also eher ein Warmkucken für das große Viertelfinale der Bayern am Mittwoch, aber jeder hatte die Möglichkeit, wenigstens mit einem Auge dabei zu sein. Denn für die Wiesbadener Pokerarena gilt: Alle Spiele immer live und direkt in der Arena!

Das € 75 Turnier litt offensichtlich auch ein wenig unter dem ungewöhnlich milden Abend. Die Grillsaison so früh zu eröffnen, das hat halt schon seinen ganz besonderen Reiz. Heißt: Das Turnier war nicht ganz ausverkauft, aber die Spieler konnten sich dafür über zusätzliche 1.000 Turnierchips freuen, insgesamt erhielt also jeder 5.000 Start-Chips!

Zwei Teilnehmer konnten an ihre Leistung vom Vortag anknüpfen und erreichten abermals den Final-Tisch. Dort allerdings schaffte nur einer der beiden den Sprung in die Geldränge und dort am Ende sogar noch auf den ersten Platz. Seinem Kontrahenten um Platz eins ging zu Beginn des Heads-Up ein wenig die Puste aus, nachdem er als deutlicher Chipleader ins Heads-Up gestartet war. Das hatte er sich ja etwas anders vorgestellt. Und zu allem Überfluss verließ ihn jetzt offensichtlich auch noch die Geduld, was zur Folge hatte, dass um halb zwei Uhr morgens zuschauen musste, wie auch noch seine letzten Chips zu seinem Gegner wanderten. Die beiden Herren wollten anonym bleiben, um auch in den folgenden Turnieren nicht gleich als Favoriten erkannt zu werden.

Am heutigen Mittwoch steht ein € 100 Turnier mit 5.000 Startchips auf dem Spielplan. Auf www.spielbank-wiesbaden.de kann man die aktuelle Buchungslage verfolgen und, wenn’s eng wird, sich noch schnell per Bankkarte oder Kreditkarte einen Platz sichern – oder vor Ort im Casino, solange der Vorrat reicht.

Wiesbadener Qualitätspoker – das ist der Poker-Himmel!
Und jede Nacht bis 4 Uhr morgens!

Die Gewinner des Turniers am Dienstag, dem 27.03.2012:

1. NN1.160,-
2. NN880,-
3. Ivo Mravicic (D)585,-
4. NN300,-
Die Pokernacht in Zahlen:
  • 97 Pokerbegeisterte
  • 20:00 Uhr Turnierbeginn
  • 75 € Texas Hold’em, Freeze-Out
  • 39 Turnierspieler
  • 4 Turniertische
  • 2.925 Preisgeldpool
  • 2 Cash-Tables im Klassischen Spiel mit Blinds 2/4
  • 2 PokerPro-Tische im neuen Automatenspiel mit Blinds 1/2
Turnierleiter: Wolfgang Harsy