Start in den Pokerfrühling mit der CAPT Salzburg

Die beliebte Turnierserie macht von 10. bis 15. April 2012 in Salzburg Station

Casino Salzburg bei Nacht. (Foto: Casinos Austria)
Casino Salzburg bei Nacht. (Foto: Casinos Austria)
Unmittelbar nach Ostern wird das Schloss Klessheim zur ersten Poker-Adresse in Österreich. Sechs Tage lang, von Dienstag, den 10. April bis Sonntag, den 15. April 2012, wird allen Pokerfans in der stilvollen Atmosphäre des prachtvollen Barockbaus vor den Toren Salzburgs eine spannende, abwechslungsreiche und hoffentlich lukrative Turnierwoche geboten. Das erwartete Preisgeld beträgt 400.000 Euro.
(Foto: Casinos Austria)
(Foto: Casinos Austria)
Auf dem Programm stehen zwei jeweils 2-tägige Deepstack Turniere, ein Knockout Bounty und das Supersatellite für den Main Event, durchwegs in Texas Hold´em No Limit ausgetragen. Cashgame wird täglich von Dienstag bis Sonntag ab 15:00 Uhr bis 4:00 Uhr angeboten. Am abschließenden Wochenende geht dann als Höhepunkt der Main Event über die Bühne – ein zweitägiges Texas Hold´em No Limit Turnier mit 2.000 Euro Buy-in.

Bereits kommenden Sonntag, am 18. März 2012, findet im Casino Salzburg ein Satellite Turnier für den Main Event statt. Beginn ist um 17.15 Uhr, das Buy-in beträgt 200 Euro und für jedes Buy-in zahlt Casinos Austria nochmal 100 Euro zusätzlich in den Preispooltopf. Und noch bis zum 31. März können beim Poker Cashgame Bonustickets für die CAPT Salzburg im Wert von je 50 Euro gewonnen werden. Die Tickets sind bis 3. April einzulösen und können nicht in bar abgelöst werden. Detaillierte Informationen zur CAPT Salzburg finden Sie unter http://poker.casinos.at.