Spielbank Mainz informiert: TGIF-DAY…Thank god it’s friday

Mainz, den 04.02..2011:
Immer wieder an den Pokerfreitagen ein völlig ausgebuchtes Pokerturnier mit diesmal insgesamt achtundvierzig Teilnehmern. Die Hälfte der Nachrücker schaffte es sogar bis an den Finaltisch, der um 23.45 Uhr startete. Man einigte sich auf fünf Preisgeldränge.

Abwechslungsreiche Turnierformate in der „Pokerfirma Mainz“.
Abwechslungsreiche Turnierformate in der „Pokerfirma Mainz“.
Schon gegen 01.00 Uhr, als die viertplazierte Dame ausschied, einigten sich die drei im Turnier verbliebenen Teilnehmer auf einen Deal und für das Ranking war die Höhe der Stacks ausschlaggebend.

Morgen am 05.02.2011 begrüßen wir Sie gerne zum Texas Hold’em Rebuy Turnier mit einem Buy-in von 100,-Euro, welches pünktlich um 20.00 Uhr beginnt.

Turnierergebnisse:

Pott: 4.800 Euro

1. Platz: 1.660 Euro Beytullah Demirel
2. Platz: 1.240 Euro Marco Rehm
3. Platz: 1.240 Euro Sandra Horn
4. Platz: 460 Euro Eva-Maria Pirro
5. Platz: 200 Euro möchte nicht genannt werden

Cash Game mit den Blinds 5/10 und den Blinds 2/4 lief bis Spielschluss um 03.00 Uhr.

Nähere Informationen finden sie unter www.Spielbank-Mainz.de.

Wir freuen uns, Sie bald wieder in unserem Haus begrüßen zu dürfen.