Spielbank Mainz informiert: Freitags immer wieder volles Haus

Mainz, den 26.11.2010:
Die fertig eingedeckten Pokertische bevor es „losgeht“ in unserem superschönen Pokerbereich.
Die fertig eingedeckten Pokertische bevor es „losgeht“ in unserem superschönen Pokerbereich.
Achtundvierzig Teilnehmer gaben sich am Freitagabend in der Spielbank Mainz die Ehre zum Texas Hold’em Pokerturnier mit einem Buy-in von einhundert Euro, wobei auch noch vier Nachrücker zum Zuge kamen. An dieser Stelle sei noch einmal angemerkt das nach dem immer pünktlichen Turnierbeginn um 20.00 Uhr die Reservierungsliste hinfällig ist! Schon um 23.15 Uhr wurde mit dem Finaltisch begonnen, an den es aber nur neun Kontrahenten schafften. Die fünf am Schluss im Turnier Verbliebenen einigten sich auf einen Deal und spielten das Ranking aus.

Morgen, am Samstag den 27.11.2010 findet um 20.00 Uhr ein Knock-out Bounty Pokerturnier mit einem Buy-in von 120,-€ statt, zu dem wir Sie recht herzlich einladen möchten…es gibt also wieder Kopfgeld.

Turnierergebnisse:

Pott: 4.800 Euro

1. Platz: 1.520 Euro möchte nicht genannt werden
2. Platz: 820 Euro Giuseppe Bonura
3. Platz: 820 Euro Timo Gräff
4. Platz: 820 Euro möchte nicht genannt werden
5. Platz: 820 Euro Erdem F. Halis

Cash Game mit den Blinds 5/10 und 2/4 lief bis Spielschluss um 03.00 Uhr.

Nähere Informationen finden sie unter www.Spielbank-Mainz.de.

Wir freuen uns, Sie bald wieder in unserem Haus begrüßen zu dürfen.