Casino Hohensyburg informiert: Neue Sonderausspielung ein voller Erfolg!

„Big Bingo“ begeisterte die Gäste im Casino Hohensyburg

Große Gewinner beim „Big Bingo“ – die Spiel-Moderatoren Lorenz Schulte (links) und Frank Kleine (rechts) gratulierten den glücklichen Gewinnern der gestrigen Gewinnziehung, Herbert Pätzold (2.v.l.), Regina Pietron und Karl-Heinz Aven (2.v.r.).
Große Gewinner beim „Big Bingo“ – die Spiel-Moderatoren Lorenz Schulte (links) und Frank Kleine (rechts) gratulierten den glücklichen Gewinnern der gestrigen Gewinnziehung, Herbert Pätzold (2.v.l.), Regina Pietron und Karl-Heinz Aven (2.v.r.).
Dortmund, 15. September 2010. Rund drei Wochen lang sorgte „Big Bingo“ im Klassischen Spiel für zusätzliche Spannung. Insgesamt nahmen 1400 Gäste an der Sonderausspielung teil. 72 Spieler durften sich über Gewinne von je 50 Euro in Glücksjetons freuen.

„Wir haben voll ins Schwarze getroffen“, freut sich Conrad Schulze, Bereichsleiter Klassisches Spiel, „die Stimmung war prächtig, unsere Gäste hatten sehr viel Spaß.“ Dafür sorgten nicht zuletzt auch die unterhaltsame Spiele-Moderation und ein buntes Überraschungsprogramm mit vielen weiteren Gewinnen, etwa attraktive Gutscheine für die Casino-Gastronomie.
Im Anschluss an die letzte Bingo-Runde wurde es noch mal besonders spannend. Jeder, der seine Bingokarten zuvor in eine Losbox eingeworfen hatte, nahm an einer zusätzlichen Gewinnziehung teil.
Das Losglück ereilte schließlich Herbert Pätzold, Regina Pietron und Karl-Heinz Aven, die jeweils 500 Euro, 300 Euro und 200 Euro in Glücksjetons gewannen.