2. Baden-Badener Pokerfestival 2003

Reinhold Schmitt
ISA-GUIDE Chefredakteur (V.i.S.d.P.)
E-Mail: info@isa-guide.de


(rs) Am 05.06 – 07.06.2003 wird das zweite Baden-Badener Poker Festival 2003 ausgetragen. Gespielt wird Texas Holdem No Limit, Seven Card Stud Split Limit sowie Omaha Pot Limit. Sämtliche Turniertage sind Entry-Fee frei.

Wie es sich in der Vergangenheit bewährt hat, so ist auch dieses Mal jeder Turniertag ein in sich abgeschlossenes Turnier.

Am Donnerstag, den 5.06.2003, wird ein Texas Holdem No Limit Turnier angeboten. Starbeginn 19.00 Uhr.
Das Buy-In beträgt 100,- EUR und man erhält dafür Turnierjetons in Höhe von 1.000. In den ersten 80 Minuten können Rebuys (100,- EUR = 1.000) getätigt werden. In der Pause ist ein Add-On zu 100,- EUR möglich. Dafür erhält der Spieler 2.000 an Turnierjetons.

Am Freitag, 6.06.2003, wird Seven Card Stud Split Limit gespielt. Startbeginn 19.00 Uhr.
Jeder Teilnehmer erhält für das Buy-In von 200,- EUR Turnierjetons in Höhe von 2.000. In den ersten 80 Minuten lang kann ein Rebuy von 200,- EUR (Turnierjetons 2.000) in unbegrenzter Menge genommen werden. In der Pause zusätzlich ein Add-On von 200,- EUR (Turnierjetons 4.000).

Am Samstag, 7.06.2003, wird das beliebte Omaha Pot Limit angeboten. Startbeginn 19.00 Uhr.
Jeder Teilnehmer erhält für das Buy-In in Höhe von 200,- EUR Turnierjetons im Wert von 2.000. In den ersten 80 Minuten können Rebuys in unbegrenzter Menge genommen werden. (200,- EUR = 2.000 Turnierjetons) In der Pause ist ein Add-On für 200,- EUR (Turnierjetons 4.000) möglich.

Pro Spieltag werden 3% der Gewinnsumme für eine „Best Allround Player“ Wertung einbehalten und nach einem Punktesystem ausgeschüttet. Sieger der Punktewertung ist, wer über das ganze Festival hinweg die meisten Punkte sammeln konnte. Der erstplazierte erhält davon 70% und der zweite 30% des Preisgeldes.
An allen Tagen werden zusätzlich Cashgame Tische angeboten.

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist und die Plätze nach Eingang des Buy-Ins vergeben werden, empfiehlt die Spielbank Baden-Baden, sich schnellstmöglich anzumelden. Bei Fragen wenden sie sich bitte an die Turnierleitung unter 07221-21060.