Spielbank Mainz informiert: Für manche ein Glückstag

Mainz, den 13.08.2010.
Manfred Boller (1.), Eva-Maria Pirro (2.) und Dealer Gilbert Ceserano
Manfred Boller (1.), Eva-Maria Pirro (2.) und Dealer Gilbert Ceserano
Am Freitag, den 13. waren Eva-Maria Pirro und Manfred Boller die beiden glücklichen Gewinner, weil sie sich gegen ein Feld von 31 Teilnehmern durchgesetzt hatten.

Mit einem Deal gingen sie einem langwierigen Heads Up aus dem Wege, teilten das verbleibende Preisgeld und waren damit sehr zufrieden. Boller sicherte sich mit seinem höheren Stack zudem den ersten Platz bei diesem Turnier.

Turnierergebnisse:

Pott: 3.100 Euro

1. Platz: 1.090 Euro, Manfred Boller
2. Platz: 1080 Euro, Eva-Maria Pirro
3. Platz: 620 Euro, Möchte nicht genannt werden
4. Platz: 310 Euro, Möchte nicht genannt werden

Cash Game lief an einem Tisch mit den Blinds 2/4.

Nähere Informationen finden sie unter www.Spielbank-Mainz.de.

Wir freuen uns, Sie bald wieder in unserem Haus begrüßen zu dürfen