Spielbank ermöglicht Traumreise – ISA-GUIDE.de

ISA-GUIDE berichtet: Spielbank ermöglicht Traumreise

Elsässerin knackt beim Automatenspiel den Jackpot in Höhe von 98 000 Euro im Casino Baden-Baden

Eine Elsässerin hat im Casino Baden-Baden den Jackpot im Automatenspiel geknackt. Die ältere Dame gewann an der Cash Runner Anlage im Kurhaus mit einem Einsatz von 30 Euro die Summe von 98 000 Euro. Der Stammgast aus Frankreich will mit dem Gewinn eine traumhafte Urlaubsreise unternehmen. Als erstes feierte die Elsässerin jedoch ihren unverhofften Jackpot-Gewinn an der Bar der Spielbank Baden-Baden mit Champagner.

Casino Baden-Baden

Entstanden ist das Casino im Kurhaus Baden-Baden einst in der Belle Epoque durch Edouard Bénazet. Seit mehr als 250 Jahren wird im Casino Baden-Baden Roulette gespielt, heute neben dem Französischen auch American und Euroulette. Außerdem werden die Spiele Black Jack und Poker angeboten. Aber auch ohne den Reiz des Spiels in ein Besuch in den historischen Sälen des Casinos Baden-Baden ein ganz besonderes Erlebnis. In den Gewölben im Untergeschoss des Kurhauses befinden sich 130 Spielautomaten, die ebenfalls für spannende Unterhaltung sorgen. Das Casino Baden-Baden ist außerdem für 159 Mitarbeiter ein verlässlicher Arbeitgeber. Marlene Dietrich schwärmte einst über die Spielbank: „Für mich ist das Casino Baden-Baden das schönste der Welt und ich muss es wissen, denn ich kenne sie alle.“ In der Tat: Keine andere Spielbank kann sich einer so großen Vergangenheit und prachtvollen Architektur rühmen.

Erneut im Mittelpunkt standen die von Bühnenbildner Séchan geschaffenen historischen Spielsäle anlässlich der Feierlichkeiten zum 60. Jahrestag der Gründung der NATO. Gemeinsam mit dem Kurhaus begrüßte das Casino Baden-Baden die Vertreter des NATO-Gipfels am 3. April dieses Jahres in ihren geschichtsträchtigen Räumlichkeiten.