Spielbank Mainz informiert: Last-Minute-Ansturm auf Freitagsturnier/Sonder-Highstack-Turnier am 01.Mai

Karl Finger und Lampros Pakos in Aktion
Karl Finger und Lampros Pakos in Aktion
Mainz, den 09.04.2010: Voll war es wieder in der Mainzer Pokerarena. Da sich etliche der 39 Teilnehmer noch zur Teilnahme entschlossen, wurde die ungewöhnlich magere Meldeliste noch zur gewohnten Teilnehmerstärke ergänzt. Bemerkenswert war auch heute wieder das starke Interesse am Cash-Game, an das es die meisten Spieler nach ihrer mehr oder minder erfolgreichen Turnierteilnahme zog.
Viele Teilnehmer bekundeten schon ihre bereits erfolgte Anmeldung für das Sonderturnier am 01. Mai. Hier noch mal kurz die Eckdaten:

Check-In: 15.15 Uhr
Beginn: 16.00 Uhr
Buy-In: 400 Euro
Stack:10.000 NVC
Level-Time:30 Minuten
Nähere Informationen und die Blind-Struktur finden sie unter www.Spielbank-Mainz.de

Turnierergebnisse:

Pott: 3.900 Euro
1. Platz: NN, 1.520,- Euro
2. Platz: Karl Finger, 1.140,- Euro
3. Platz: Lampros Pakos, 760,- Euro
4. Platz: NN, 380,- Euro
5. Platz: NN, 100,- Euro

Cash Game lief an zwei Tischen mit den Blinds 2/4 und einem Tisch mit den Blinds 5/10.