Spielbank Mainz informiert: Doppelerfolg beim Pokerturnier

Mainz, den 13. Februar 2010.
Schöner Doppelerfolg für Markus Jordan bei den Pokerturnieren an diesem Wochenende in der Spielbank Mainz. Nachdem er gestern auf den vierten Platz kam, kämpfte er sich heute auf den zweiten vor. Demnach müsste es ja bald der erste Platz sein…

Ansonsten war es wieder ein gelungenes Pokerturnier in angenehmer Atmosphäre. Auch dieses Mal bekam der Fünfte sein Buy-In von den letzten Vier zurück.

Turnierergebnisse:

Pott: 2.100 €

1. Platz: möchte nicht genannt werden, 750 €
2. Platz: Markus Jordan, 650 €
3. Platz: möchte nicht genannt werden, 400 €
4. Platz: Paola Fruttidoro, 200 €

Cash Game lief bis 3 Uhr.