Spielbank Mainz informiert: Pokerbörse am Freitagabend

Mainz, den 17.07.2009:
Vierzig leidenschaftliche Pokerspieler besuchten unser Texas Hold’em Turnier mit 100,-€ Buy-In. Alle waren von Beginn an gut gelaunt, ob es an der Bierbörse am Rhein oder doch am Pokerspaß lag bleibt ungewiss.

v. l. n. r. die lachenden Sieger Fabrizio Cuocci, Robert Kalb und Günter Restin
v. l. n. r. die lachenden Sieger Fabrizio Cuocci, Robert Kalb und Günter Restin
Schon um 23.15 Uhr fiel der Finaltisch und Robert Kalb konnte sich als Erstplatzierter über 1.600,-€ freuen. Auch Fabrizio Cuocci und Günter Restin waren mit ihren Platzierungen zufrieden.

Das Mainzer Pokerteam bedankt sich bei allen Pokergästen für ihr Kommen und freut sich auf das morgige Turnier!

Turnierergebnisse:

Pott: 4.000,-€

1. Platz: 1.600,-€, Robert Kalb
2. Platz: 1.200,-€, Fabrizio Cuocci
3. Platz: 800,-€, Günter Restin
4. Platz: 400,-€, möchte nicht genannt werden

Cash Game lief bis 2.45 Uhr.