Spielbank Mainz informiert: Herz ist Trumpf – Photios im Glück

NN, der spätere Turniersieger Photios Tsougaris und Dealer Dennis Lehmenn
NN, der spätere Turniersieger Photios Tsougaris und Dealer Dennis Lehmenn
Mainz, den 30. Mai 2009: Immer nett und lustig, so kennen ihn alle: Photios Tsougaris war wieder ein echter Gentleman und so richtig böse war ihm keiner seiner Gegner, die er doch reihenweise vom Tisch nahm. Nur im letzten Spiel gewann er, als Chip-Leader schon weit vorne, etwas glücklich. Er komplettierte auf den River seinen Herz-Flush und schlug damit das Set mit Sechsern seines verblüfften Gegners. Das Mainzer Pokerteam gratuliert dem sympathischen Sieger.

Zusätzliche Turniere:

31. Mai 2009 (Pfingstsonntag)
Buy-In 200 Euro, Freeze Out, Beginn 19.30 Uhr

11. Juni 2009 (Fronleichnam)
Buy-In 150 Euro, 1 Re-Buy + 1 Add-On, Beginn 19.30 Uhr

Weitere Informationen erhalten sie unter www.spielbank-mainz.de.
Das Mainzer Pokerteam freut sich auch auf ihren Besuch.

Turnierergebnisse:

Pott: 4.100 Euro

1. Platz: Photios Tsougaris 1.520,- Euro
2. Platz: NN 1.140,- Euro
3. Platz: NN 760,- Euro
4. Platz: NN 380,- Euro