Spielbank Hannover: Zum Valentinstag ein neues Auto

Niedersachsen-Jackpot machte es möglich.

Hannover. Donnerstag Abend wurde zum 16. Mal in der Spielbank Hannover der Niedersachsen-Jackpot geknackt. Der 41- jährige Gast aus Hannover freute sich über insgesamt 382.778.

Um genau 20.02 Uhr blockierte der Automat Nr. 7183. Zuerst wunderte sich der Hannoveraner, dass er nicht weiterspielen konnte. Dann sah er die fünf gleichen Jackpotsymbole in einer Reihe – er hatte den Jackpot geknackt!

„Der 13. war schon immer mein Glückstag“ sagte der glückliche Gewinner, als ihm der Scheck über 382.778 überreicht wurde. Von dem Geld möchte er als erstes seiner Frau zum Valentinstag ein neues Auto kaufen.

Der neue Niedersachsen-Jackpot hat schon jetzt einen Stand von 92.265 und kann bereits mit einem Einsatz von nur 50 Cent gewonnen werden. Niedersachsenweit sind an zehn Spielbankstandorten insgesamt 56 Glücksspielautomaten per ISDN miteinander vernetzt. An jedem dieser Automaten kann der Jackpot gewonnen werden.

Die Spielbank Hannover ist täglich von 15.00 Uhr bis 3.00 Uhr geöffnet. Der Eintritt in den Automatenspielsaal kostet 1 € und der Eintritt ins „Große Spiel“ 2,50 €.

Durch die Nutzung der Seite stimme ich der Verwendung von Cookies und der Verarbeitung meiner IP-Adresse zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen