Spielbank Bad Ems informiert: Sonntagsturniere in Bad Ems

Aufgrund der anhaltenden Nachfrage nach Turnieren mit mehreren Teilnehmern hat sich die Spielbank Bad Ems entschlossen die bestehende Turnierform (Sit’n go) speziell auf unsere Gäste anzupassen.

(v.l.n.r.): Gerhard Mitzscherling (2.), Marco Zipp (1.), Dealer Andreas Helbing,  Christian Lenz (3.)
(v.l.n.r.): Gerhard Mitzscherling (2.), Marco Zipp (1.), Dealer Andreas Helbing, Christian Lenz (3.)
D. h. sollten genügend Teilnehmer im Hause sein, wird jeweils ein Turnier mit bis zu 24 Teilnehmern angeboten. Sollten jedoch nur maximal 12 Teilnehmer bis 19.00 Uhr im Hause sein, werden maximal zwei Sit’n go Turniere durchgeführt. Wir hoffen damit im Interesse unserer Gäste zu handeln. Bitte bedenken Sie das jeweils Start um 19.00 Uhr ist, wir bitten deshalb höflichst um pünktliches erscheinen.

Turnier, vom 22.03.2009

Dieses Mal konnte das Pokerteam der Spielbank Bad Ems sich über 17 Teilnehmer freuen. Immerhin kam so ein Betrag von 1700,- € zur Verteilung unter den letzten drei.
Relativ früh konnte Herr Marco Zipp, der spätere Sieger, Chips anhäufen und hielt die Position des Chipleaders bis zum Schluss bei.
Somit verwies er seine beiden Gegner Herrn Mitzscherling und Herrn Lenz auf die Plätze zwei und drei.

Im Anschluss fanden sich die überwiegende Mehrheit der Turnierteilnehmer am Cash-Game Tisch ein.

Nähere Informationen finden Sie auf unserer Webseite http://www.spielbank-badems.de.

Bei Parkplatzproblemen empfiehlt die Spielbank Bad Ems das Parkhaus in der Grabenstraße (1,- € die Nacht).