Spielbank Mainz informiert: 3000 Spielpunkte am Samstag für 100,-€ Buy-in!

V.l.: Jennifer Knobloch, Stefan Szczgiel, Dealer Billy Kirim und Floormann Raymond Krug.
V.l.: Jennifer Knobloch, Stefan Szczgiel, Dealer Billy Kirim und Floormann Raymond Krug.
Eine kleine, feine Pokerrunde fand sich am Samstag in Mainz ein. Der Gewinner sollte 50% des Preispools bekommen. Am Ende einigten sich die letzten Drei zur Teilung des Preisgeldes, nachdem die Platzierungen feststanden.

Turnierergebnisse:

Pott: 1800,-€

1. Platz: Stefan Szczgiel, 600,-€
2. Platz: Jennifer Knobloch, 600,-€
3. Platz: Alfred Neu, 600,-€

Cash Game lief bis 3 Uhr.