Spielbank Bad Ems informiert: Newcomer holt sich den Sieg

V.l.n.r.: Gernot Quirmbach (3.), Jürgen Lauer (1.), Dealer David Klein, Karl-Heinz Zimmer (2.)
V.l.n.r.: Gernot Quirmbach (3.), Jürgen Lauer (1.), Dealer David Klein, Karl-Heinz Zimmer (2.)
Bad Ems, den 26.10.2008: Wieder einmal konnte sich ein Neuling in unserem Hause über den 1. Platz im sonntäglichen Pokerturnier freuen. Herr Jürgen Lauer dominierte den Final-Table und konnte schließlich auch im Heads-Up mit Q 3 gegen Herrn Karl-Heinz Zimmer, A T auf der Hand, den Sieg klarmachen. Im Flop kamen 3 T 9, als jedoch auf dem Turn die Q erschien und der J im River nichts mehr änderte, entschied Herr Lauer das Spiel für sich. Dritter wurde unser Altmeister Herr Gernot Quirmbach, einer unserer treuesten Gäste.

Auch unsere heutigen Turnierteilnehmern waren und sind, wie bereits in den letzten Wochen, sehr gespannt auf das Große Herbst-Pokerturnier, das am Freitag, den 28.11.2008 um 20:00 Uhr beginnt (Buy-In 500€, Texas-Hold´em No Limit).

Die Satellite- Sit & Go- Turniere finden am:

Freitag, den 14.11.08, ab 20:00 Uhr (Buy-In 50€) und
Freitag, den 21.11.08, ab 20:00 Uhr (Buy-In 150€) statt.

An allen Turniertagen wird auch Cashgame angeboten.
Nähere Informationen werden auf unserer Webseite http://www.spielbank-badems.de bekannt gegeben.

Bei Parkplatzproblemen empfiehlt die Spielbank Bad Ems das Parkhaus in der Grabenstraße (1,- € die Nacht).