Spielbank Mainz informiert: Großes Turnier jeden Samstag – ISA-GUIDE.de

Spielbank Mainz informiert: Großes Turnier jeden Samstag

Mainz, den 15.08.2008 – Ab September findet jeden Samstag ein Pokerturnier in der Variante Texas Hold’em – No Limit – Freeze Out mit einem Buy-In von 200 Euro statt. Selbstverständlich erhöht sich auch der Stack bei großzügigen Blind-Phasen. Mit dieser Veränderung kommt das Mainzer Pokerteam den vielfachen Wünschen der Gäste entgegen. That´s Poker, that´s Mainz.

Das Pokerturnier vom 15.08. gewann Helmuth Wachtendorf souverän. Er machte schon vor dem Zustandekommen des Final-Table mit Poker A auf sich aufmerksam, das er gegen Fullhouse Asse mit Achtern gewann. Sein Preisgeld betrug 1.200 Euro.

Cash-Game lief an zwei Tischen bis zum Spielschluss um 3.00 Uhr.

Nach wie vor bietet die Mainzer Spielbank beim Cash-Game die günstigste Taxe der Republik: Fünf Euro bei einem Pott ab 100.

Cash-Game jeden Montag und Mittwoch mit Blinds 2/4 und jeden Freitag und Samstag mit Blinds 5/10.

Zu den Turnierergebnissen