Spielbank Wiesbaden informiert: Pokerturnier in der Spielbank

Trotz 35 Grad Außentemperatur fanden sich am gestrigen Mittwoch wieder 55 begeisterte Turnierspieler in der wunderbar klimatisierten Spielbank Wiesbaden ein. Ihr Ziel: Der begehrte Sieg beim Rookie-Poker-Turnier!

Ruhig und mit einer absoluten Seltenheit begann das Turnier: Kein einziger „Seat-open“-Ruf war innerhalb der ersten 20 Minuten zu vernehmen. Genauso „tight“ war die Schlußphase am Final-Table. Über zwei Stunden „fighteten“ die letzten 10 Spieler, doch nur Thorsten Trau war in der Lage, seine Hände souverän zu gewinnen und so konnte er sich über 1.440 Euro freuen. Herzlichen Glückwunsch zum Turniersieg!

Am heutigen Donnerstag-Abend sind mit 75,- € Buy-In erneut die Rookies dran. Für alle Pokerturnierinteressierte gilt weiterhin: Eine sichere Turnierteilnahme in Wiesbaden ist nur durch eine frühzeitige Anmeldung für einen der 60 Turnierplätze gewährleistet. Und so einfach geht’s: Wer sich seinen Platz für eines der wöchentlich fünf Turniere (von sonntags bis donnerstags) sichern möchte, kann bequem von zu Hause aus über www.spielbankwiesbaden.de buchen: Von der Startseite der Homepage mit dem Button rechts über dem Roulettekessel per Kreditkarte oder Giro-Pay. Oder aber – mit Risiko – bis 20.00 Uhr des jeweiligen Turniertages vor Ort.
Alexander Rauch (2.), Thorsten Traut (1.) und Frank Betsch (3.)
Alexander Rauch (2.), Thorsten Traut (1.) und Frank Betsch (3.)

Die Gewinner:

Platz Name Vorname Land Preisgeld
1 Traut Thorsten [key:FLAGS_DE] 1.440,-
2 Rauch Alexander [key:FLAGS_DE] 910,-
3 Betsch Frank [key:FLAGS_DE] 620,-
4 Jähne Peter [key:FLAGS_DE] 450,-
5 Adlon Sascha [key:FLAGS_DE] 370,-
6 Heinze Oliver [key:FLAGS_DE] 335,-

Die Turnier-Struktur:

Hold’em No-Limit Buy-In: 75,- Art: Freeze-Out
Teilnehmer: 55 Anzahl Rebuys: Preisgeldpool: 4.125,-
Turniertische: 6
bespielte Cash-Tables im Klassischen Spiel (Blinds 5/10): 2
bespielte Cash-Tables im Automatenspiel (Blinds 2/4): 2
Turnierleiter: Karsten Klaus Cashgame-Manager: Ralf Albert

Kein Entry-Fee bei allen Turnieren, 100%ige Ausschüttung aller Buy-Ins !!!
Cash-Games an allen Turniertagen (So-Do) ab 17 Uhr, Fr + Sa ab 19:30 Uhr.

Günstigste Taxe bei allen CashGames: Nur 5,- pro Pot (!) + „no flop, no drop“