Die Spielbank Wiesbaden entschuldigt sich!

Liebe Gäste,

an dieser Stelle möchten wir uns für die ungewohnt langen Wartezeiten beim Einlass am vergangenen 2. Super Saturday entschuldigen.
Um knapp 2.000 Gäste zu registrieren braucht, trotz aller sechs geöffneten Check-in Plätze, sogar unser qualifiziertes Rezeptionspersonal etwas länger.

Super war dieser Saturday in vielerlei Hinsicht.
Über mehrere Stunden waren im Automatenspiel sämtliche Slots besetzt und im Live-Game garantierten sieben stark bespielte Roulette- sowie vier proppenvolle Black-Jack Tische für Action bis Spielschluss. Erstmals in der langjährigen Pokerhistorie waren zeitgleich alle acht Cash-Game Tische geöffnet und eine endlos lange Warteliste sorgte stundenlang immer wieder für Nachrücker.

Auf diesen Supersamstag folgt direkt ein Supersonntag!
Erstmalig hat die Spielbank Wiesbaden am 01. Mai geöffnet. Neben freiem Eintritt und freiem Parken gibt es einen Begrüßungssekt für alle.
Wir freuen uns darauf, Sie bei gewohntem Spielangebot und bestem Service zu den bekannten Öffnungszeiten begrüßen zu dürfen.

Da fragt man sich sogar bei der Nummer 1*:

Was will man mehr???

*Meiste Besucher und höchster Umsatz

Hinweis: ISA-GUIDE veröffentlicht auf Ihrem Internet-Portal verschiedene Artikel, Analysen, Kolumnen, Reportagen, Publikationen, Urteile, Interviews und Nachrichten, die aus unterschiedlichen Quellen stammen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der Autor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie stimmen mit der Nutzung der Kommentarfunktion zu, dass Sie diese nicht zur Veröffentlichung von bewusst falschen und/oder unzutreffenden, missbräuchlichen, vulgären, obszönen, sexuell orientierten oder auf andere Weise rechtsverletzenden Beiträgen nutzen. Sie stimmen weiterhin zu, diese Plattform nicht zum Zwecke der Werbung zu nutzen und keine fremden, urheberrechtlich geschützen, Inhalte zu veröffentlichen. Links/Verweise auf Seiten die in Deutschland nicht konzessioniertes Glücksspiel anbieten sind ebenfalls unzulässig. Die maximale Länge eines Kommentares liegt derzeit bei 500 Wörtern.
Werbung