Erfahrene Spieler fighten in Poker-Town – Omaha-Turnier in der Spielbank Wiesbaden

Am gestrigen Montagabend fand nach längerer Zeit wieder einmal ein Omaha-Turnier in der Spielbank Wiesbaden statt.

In der Mitte Turniersieger Gerd Wandel <br>neben dem zweitplatzierten Mikey Finn. Die Teilnehmer fanden sich Punkt 20:00 Uhr an den Spieltischen ein, um nach einem Einsatz von 100,- Euro das Turnier zu spielen – es war Pot-Limit angesagt. Nach Ablauf der Rebuy-Phase mit über 100 Rebuys und Add-On`s blieb der Preispool-Zähler bei 15.600,- Euro stehen.

An allen sechs Tischen verlief das Spiel in ruhigen Bahnen und bereits gegen Mitternacht saßen die Finalisten mit gekonntem Pokerface beisammen. Wie üblich bekam der Zehntplatzierte von den Spielern 180,- Euro als Anerkennung.

Das Turnier gewann schließlich Gerd Wandel im Heads-Up gegen Mikey Finn. Beide Herren sind seit vielen Jahren als routinierte Pokerspieler in der Pokerwelt bekannt, wobei sie die Spielbank Wiesbaden aber als ihre „Homebase“ betrachten. Beide hatten sich, bei annähernd gleichem Stack, am Ende auf einen Deal geeinigt. Im letzten Spiel ging es also nur noch um die Over-All-Wertungspunkte, bevor das Preisgeld von Platz 1 und 2, zusammen 8.000,- Euro, geteilt wurde. Herr Gombert, als Drittplatzierter wollte das Turnier eigentlich gewinnen, wie er bei der Auszahlung des Preisgeldes schmunzelnd erwähnte, war aber dann auch mit den 1.960,- Euro keineswegs unzufrieden.

Bereits am heutigen Dienstag geht es dann, wie jede Woche, mit den Rookie-Turnieren weiter. Auch da gibt es ein erweitertes Angebot – ab Dienstag, dem 12.09. bietet die Spielbank Wiesbaden an allen Turniertagen für die Pokerfans schon ab 17.00 Uhr einen Cash-Game-Tisch an .

Durch die Nutzung der Seite stimme ich der Verwendung von Cookies und der Verarbeitung meiner IP-Adresse zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen