Hotel-Festspiele im Casino Salzburg

Ein Abend für die Salzburger Hotellerie

V.l.n.r.: Marion Roseneder (Casino Salzburg), Daniel Herzl (Panorama Tours), Thomas Beinsteiner (Panorama Tours), Sabrina Gruber (Panorama Tours). (Foto: Casinos Austria)

V.l.n.r.: Marion Roseneder (Casino Salzburg), Daniel Herzl (Panorama Tours), Thomas Beinsteiner (Panorama Tours), Sabrina Gruber (Panorama Tours). (Foto: Casinos Austria)

Am 17. Juli trafen sich Salzburger Rezeptionistinnen und Rezeptionisten auf Einladung von Panorama Tours und dem Casino Salzburg zu ganz besonderen „Festspielen“: den Hotelfestspielen.

Gefeiert wurde die gute Zusammenarbeit im vergangenen Jahr. Die Gäste konnten ein köstliches Buffet im einzigartigen Ambiente des Schloss Klessheim genießen. Zusätzliches Entertainment gab´s bei einem Automatenturnier oder beim gemeinsamen Verzieren und Verkosten von Hochzeitstorten.

Die Hotels Meininger, Wyndham und Crowne Plaza konnten ihren Gästen in der Saison 2013/2014 den Casinobesuch mit dem Casino Shuttle-Bus am besten empfehlen. Als Dankeschön überreichte das Casino Salzburg den Hotels je einen Goldbarren. In der Kategorie „Hotels bis 50 Betten“ freuten sich die Hotels Gerl, Kamml und Wolf-Dietrich über Gold- und Silbermünzen.

Die Hotelfestspiele im Casino Salzburg waren für die Hotel-Rezeptionisten die letzte Verschnaufpause vor den „richtigen“ Festspielen – den Salzburger Festspielen – der stressigsten Zeit im Jahr.

Hotel Meininger bei der Übergabe des gewonnen Goldbarren, v.l.n.r.: Marion Roseneder (Casino Salzburg), Michael Pötscher, Claus Lienhard, Stefan Reiß, Julia Flatscher, Lilia Filocamo (alle Hotel Meininger), Gruber Sabrina (Casino Salzburg). (Foto: Casinos Austria)

Hotel Meininger bei der Übergabe des gewonnen Goldbarren, v.l.n.r.: Marion Roseneder (Casino Salzburg), Michael Pötscher, Claus Lienhard, Stefan Reiß, Julia Flatscher, Lilia Filocamo (alle Hotel Meininger), Gruber Sabrina (Casino Salzburg). (Foto: Casinos Austria)

Hinweis: ISA-GUIDE veröffentlicht auf Ihrem Internet-Portal verschiedene Artikel, Analysen, Kolumnen, Reportagen, Publikationen, Urteile, Interviews und Nachrichten, die aus unterschiedlichen Quellen stammen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der Autor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie stimmen mit der Nutzung der Kommentarfunktion zu, dass Sie diese nicht zur Veröffentlichung von bewusst falschen und/oder unzutreffenden, missbräuchlichen, vulgären, obszönen, sexuell orientierten oder auf andere Weise rechtsverletzenden Beiträgen nutzen. Sie stimmen weiterhin zu, diese Plattform nicht zum Zwecke der Werbung zu nutzen und keine fremden, urheberrechtlich geschützen, Inhalte zu veröffentlichen. Links/Verweise auf Seiten die in Deutschland nicht konzessioniertes Glücksspiel anbieten sind ebenfalls unzulässig. Die maximale Länge eines Kommentares liegt derzeit bei 500 Wörtern.
Werbung