Spielbank Hohensyburg informiert: Der perfekte Sonntag auf der Hohensyburg

Am 20. Juli locken leckerer Brunch und legendäre Oldtimer

Erst leckeren Sonntagsbrunch genießen, dann schicke Oldtimer bestaunen – ein Ausflug auf die Hohensyburg verspricht am Sonntag, 20. Juli doppeltes Vergnügen. (Foto: WestSpiel)

Erst leckeren Sonntagsbrunch genießen, dann schicke Oldtimer bestaunen – ein Ausflug auf die Hohensyburg verspricht am Sonntag, 20. Juli doppeltes Vergnügen. (Foto: WestSpiel)

Dortmund, 15. Juli 2014. Erst zum Sonntagsbrunch der Spielbank Hohensyburg, dann die Auto-Klassiker bestaunen: Am 20. Juli steigt das Oldtimertreffen, und der Ausflug auf die Hohensyburg verspricht ein doppeltes Vergnügen. Von 11 – 14 Uhr lockt der traditionelle Sonntagsbrunch mit kulinarischen Köstlichkeiten im Vegas Restaurant. Der perfekte Ort, um mit der ganzen Familie relaxt den Tag zu beginnen. Der Preis für das Feinschmeckerbuffet beträgt 27 Euro pro Person inklusive Kaffee und Orangensaft, Kinder bis 13 zahlen pro Lebensjahr nur 0,50 Euro.

Gut gestärkt geht es dann zu den Legenden der Landstraße. Zur „2. Spielbank Summer Classic“ werden von 11 – 16 Uhr weit über 400 chromblitzende Klassiker auf der Wiese vor der Burgruine erwartet. Der Eintritt ist frei. Oldtimerfans und Ausflügler können sich auf einen Tag mit phantastischen Fotomotiven und tollen Gesprächen freuen. An Ständen vor der Spielbank gibt es Kaffee und Kuchen, frischgezapftes Bier, Nackensteaks und Bratwürste vom Grill. Im Schatten der Bäume lässt es sich gemütlich sitzen, für prächtige Stimmung sorgt eine Live-Band.

Für den Sonntagsbrunch ist eine Reservierung erforderlich: Tel. 0231 77 40-700

Hinweis: ISA-GUIDE veröffentlicht auf Ihrem Internet-Portal verschiedene Artikel, Analysen, Kolumnen, Reportagen, Publikationen, Urteile, Interviews und Nachrichten, die aus unterschiedlichen Quellen stammen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der Autor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie stimmen mit der Nutzung der Kommentarfunktion zu, dass Sie diese nicht zur Veröffentlichung von bewusst falschen und/oder unzutreffenden, missbräuchlichen, vulgären, obszönen, sexuell orientierten oder auf andere Weise rechtsverletzenden Beiträgen nutzen. Sie stimmen weiterhin zu, diese Plattform nicht zum Zwecke der Werbung zu nutzen und keine fremden, urheberrechtlich geschützen, Inhalte zu veröffentlichen. Links/Verweise auf Seiten die in Deutschland nicht konzessioniertes Glücksspiel anbieten sind ebenfalls unzulässig. Die maximale Länge eines Kommentares liegt derzeit bei 500 Wörtern.
Werbung