Herrenabend im Casino Kitzbühel

Am 8. Mai verlost das Casino Kitzbühel eine Uhr im Wert von 1.390,- Euro

Herrenabend

Herrenabend

Gentlemen aufgepasst! Das große Finale steht vor der Tür. Denn am Donnerstag, den 8. Mai verlost das Casino Kitzbühel als Hauptpreis eine exklusive Herrenuhr von Baume & Mercier im Wert von 1.390,- Euro, zur Verfügung gestellt von Juwelier Rüschenbeck. Aber auch zusätzliche Preise werden an diesem Abend unter allen anwesenden Herren verlost. In Kooperation mit Juwelier Rüschenbeck wechselt am 8. Mai auch ein hochwertiger Montblanc Kugelschreiber im Wert von 365 Euro seinen Besitzer. Selbstverständlich gibt es auch noch einige Überraschungspreise, die mit einem äußerst spannendem „Nagelspiel“ ausgespielt werden.
Seit 13. März können alle Casinogäste an jedem Donnerstag Gewinntickets sammeln. Diese muss man am 8. Mai nun einfach in die Teilnahmebox im Casino Kitzbühel werfen und schon kann Mann mit Fortunas Unterstützung mit einer eleganten Herrenuhr am Handgelenk nach Hause gehen.

Gewinnkarten sammeln lohnt sich: je mehr Karten man sammelt, desto höher ist die Chance auf den Hauptpreis: eine Baume & Mercier Herrenuhr im Wert von 1.390 Euro von Juwelier Rüschenbeck in Kitzbühel.

Und damit der Abend gleich gut beginnt begrüßen wir unsere Gäste unter dem Motto „Die Welt gehört dem, der sie genießt“, und servieren allen Herren ein Glas kühles Gösser Bier.

Casinos Austria AG
Nadja Schramm, Tel.: +43/5356/62300-110
nadja.schramm@casinos.at, www.kitzbuehel.casinos.at

Hinweis: ISA-GUIDE veröffentlicht auf Ihrem Internet-Portal verschiedene Artikel, Analysen, Kolumnen, Reportagen, Publikationen, Urteile, Interviews und Nachrichten, die aus unterschiedlichen Quellen stammen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der Autor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie stimmen mit der Nutzung der Kommentarfunktion zu, dass Sie diese nicht zur Veröffentlichung von bewusst falschen und/oder unzutreffenden, missbräuchlichen, vulgären, obszönen, sexuell orientierten oder auf andere Weise rechtsverletzenden Beiträgen nutzen. Sie stimmen weiterhin zu, diese Plattform nicht zum Zwecke der Werbung zu nutzen und keine fremden, urheberrechtlich geschützen, Inhalte zu veröffentlichen. Links/Verweise auf Seiten die in Deutschland nicht konzessioniertes Glücksspiel anbieten sind ebenfalls unzulässig. Die maximale Länge eines Kommentares liegt derzeit bei 500 Wörtern.
Werbung