Spielbank Hohensyburg informiert: Internationale Stars bei „Salsa Elegante“ zu Gast in der Spielbank Hohensyburg

Tanze Salsa mit mir!

Dortmund, 24. März 2014. Schwung, Rhythmus und lockere Hüften bekommen die Gäste garantiert bei „Salsa Elegante“. Am 29. März lädt die Spielbank Hohensyburg wieder zu der hochkarätigen, international besetzten Tanzveranstaltung. Bereits zum fünften Mal begeistert die Mischung aus temporeichen Workshops, mitreißender Show und fulminanter Party Tanzwütige im Ruhrgebiet.

Anlässlich von „Salsa Elegante“ am 29. März glänzt der Veranstaltungssaal der Spielbank Hohensyburg mit südamerikanischem Flair und poliertem Tanzparkett. Perfekt geeignet für „Kizomba“, einen der populärsten Tänze in Brasilien und Portugal. Die beiden Kizomba-Stars Gilles De Souza und Melina Ferreira Damora geben ihr Können in drei verschiedenen Workshops weiter. Anschließend macht die erfahrene Tanzlehrerin „Lady Alex“ die Gäste fit für den beliebten Klassiker Cha Cha Cha. Höhepunkt des Abends ist die furiose Tanzshow um Mitternacht, wenn Gilles De Souza und Melina Ferreira Damora durch die Halle fegen. Wer das Gelernte direkt auf der Tanzfläche ausprobieren will, hat dafür bei der Gala-Party Gelegenheit. Die drei bekannten Salsa-DJs Diego, Tablú und Inferno lassen bis um 3 Uhr morgens Platten und Tänzer rotieren.

Der französische Kizomba-Experte Gilles De Souza kommt gebürtig aus Westafrika – ein Naturtalent. Der Tänzer studierte bei den Größen der Kizomba-Szene, er arbeitete unter anderem mit Kwenda Lima, Tony Pirata, Ze Barbosa, Avelino und Joana, Petchu und Vanessa sowie Albir und Sara. Als erfahrener Dozent unterrichtet er seine sinnliche Interpretation des Tanzes unter anderem in Frankreich, Belgien, Deutschland und Schweden. Melina Ferreira Damora begeisterte sich schon im Alter von sechs Jahren für Flamenco und lateinamerikanische Tänze. 2012 entdeckte die Remscheiderin in Lissabon ihre Leidenschaft für Kizomba. Seit 2013 unterrichtet sie den temperamentvollen Tanz deutschlandweit und auf internationalen Tanzkongressen.

Programm
18 bis 22:30 Uhr: Workshops
21:30 Uhr: Party-Einlass
24 Uhr: Show

Workshops
18 bis 19 Uhr: Kizomba Flow
19 bis 20 Uhr: Kizomba Tarraxinha
20:15 bis 21:15 Uhr: Kizomba Master Class
21:45 bis 22:30 Uhr: Cha Cha Cha (Workshop im Party-Eintritt enthalten)

Tickets
Full-Pass (alle Workshops plus Party): 35 Euro, Abendkasse 59 Euro
Master Pass (Kizomba Master Class Workshop plus Party): 25 Euro, Abendkasse 30 Euro
Party-Eintritt: 9 Euro, Abendkasse 12 Euro
Ticketbestellungen sind unter order@salsaelegante-dortmund.de möglich.

Hinweis: ISA-GUIDE veröffentlicht auf Ihrem Internet-Portal verschiedene Artikel, Analysen, Kolumnen, Reportagen, Publikationen, Urteile, Interviews und Nachrichten, die aus unterschiedlichen Quellen stammen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der Autor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie stimmen mit der Nutzung der Kommentarfunktion zu, dass Sie diese nicht zur Veröffentlichung von bewusst falschen und/oder unzutreffenden, missbräuchlichen, vulgären, obszönen, sexuell orientierten oder auf andere Weise rechtsverletzenden Beiträgen nutzen. Sie stimmen weiterhin zu, diese Plattform nicht zum Zwecke der Werbung zu nutzen und keine fremden, urheberrechtlich geschützen, Inhalte zu veröffentlichen. Links/Verweise auf Seiten die in Deutschland nicht konzessioniertes Glücksspiel anbieten sind ebenfalls unzulässig. Die maximale Länge eines Kommentares liegt derzeit bei 500 Wörtern.
Werbung