Symposium Glücksspiel 2011 an der Universität Hohenheim – ISA-GUIDE.de

Symposium Glücksspiel 2011 an der Universität Hohenheim

In einem Monat findet an der Universität Hohenheim (Stuttgart) das achte Symposium Glücksspiel statt. Namhafte Wissenschaftler aus verschiedenen Disziplinen und Experten aus der Praxis stellen an zwei Tagen aktuelle Trends und Entwicklungen vor. Das diesjährige Schwerpunktthema sind die „neuesten Entwicklungen zum Glücksspielstaatsvertrag“.

Der erste Symposiumstag beschäftigt sich mit der Kohärenz in Regulierungsfragen sowie der Besteuerung im Falle eines Konzessionssystems. Auch bei der Podiumsdiskussion kommen unterschiedliche Positionen zu Wort. Am 25. März stehen u. a. die Themen Pathologisches Glücksspiel und die Spielverordnung auf dem Programm.

Weitere Einzelheiten finden Sie im hier im Programm oder auf den Internetseiten der Forschungsstelle Glücksspiel (www.gluecksspiel.uni-hohenheim.de/symposium2011).