Transaktionsrekord und herausragender Auftritt The Quality Group – Lottery Technology Systems GmbH auf dem World Lottery Summit 2014 in Rom

The Quality Group – Lottery Technology Systems GmbH präsentierte sich in diesem Jahr auf dem World Lottery Summit 2014 in Rom überaus erfolgreich einem internationalen Publikum.

Auf dem WLS2014 stellte die TQG-LTS ihren Rekord für Lotto-Transaktionsvolumina mit 400.000 Transaktionen pro Sekunde ein. Während der dreieinhalb Konferenz-Tage verarbeitete die TQG-LotterySuite mehr als 90 Milliarden Spielscheine mit durchschnittlich 3 Tipp-Feldern. Auch wenn man bei der Simulation von den jeweils optimalsten Gegebenheiten ausgegangen ist, liegt die Transaktionsgeschwindigkeit der TQG-LotterySuite weit über den Erwartungen der Lotterien, die während der WLS2014 die Möglichkeit hatten Ihre Einschätzungen und Erwartungen zu benennen. Die Einschätzungen reichten von 58 Transaktionen/Sekunde bis hin zu 3.333 Transaktionen/Sek. Keiner der Experten hat ein derartig hohes Ergebnis erwartet.

Die TQG-LTS beeindruckte mit Innovation · Performance · Quality.

Das Interesse der zahlreichen Besucher des TQG-LTS Standes galt besonders dem End-to-End Lotterie Zentralsystem und der hardwareunabhängigen Thin-Client Terminal-Software für den staatlich konzessionierten Lotterie-Markt. Das Besondere ist, dass Terminals unterschiedlicher Hersteller mit ein und derselben TQG-LTS- Software betrieben werden können. Bereits bei Lotterien installierte Terminals können mit dieser innovativen Software auch zukünftig weitergeführt werden.

TQG-LTS setzt mit der TQG-LotterySuite höchste Maßstäbe und einen wegweisenden Schritt für die Lotterien Richtung Hardwareunabhängigkeit.

Hinweis: ISA-GUIDE veröffentlicht auf Ihrem Internet-Portal verschiedene Artikel, Analysen, Kolumnen, Reportagen, Publikationen, Urteile, Interviews und Nachrichten, die aus unterschiedlichen Quellen stammen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der Autor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie stimmen mit der Nutzung der Kommentarfunktion zu, dass Sie diese nicht zur Veröffentlichung von bewusst falschen und/oder unzutreffenden, missbräuchlichen, vulgären, obszönen, sexuell orientierten oder auf andere Weise rechtsverletzenden Beiträgen nutzen. Sie stimmen weiterhin zu, diese Plattform nicht zum Zwecke der Werbung zu nutzen und keine fremden, urheberrechtlich geschützen, Inhalte zu veröffentlichen. Links/Verweise auf Seiten die in Deutschland nicht konzessioniertes Glücksspiel anbieten sind ebenfalls unzulässig. Die maximale Länge eines Kommentares liegt derzeit bei 500 Wörtern.
Werbung