GWin erhält Werbeerlaubnis für Online-Lotto

Betreiber von lottowelt.de darf nun auch im Internet und TV werben

Stuttgart, 13. März 2013 – Der staatlich lizensierte Lotto-Anbieter GWin hat heute als einer der ersten Antragsteller die Werbeerlaubnis für seine Glückspiel-Produkte erhalten. Die zuständige Behörde erlaubt somit neben der reinen Online-Vermittlung von Lotto 6 aus 49 und EuroJackpot nun auch die aktive Werbung im Internet und Fernsehen.

Lotto online spielen – das geht auf dem Online-Portal lottowelt.de schon seit Ende 2012 bundesweit. Hier stehen die staatlichen Lotterien Lotto 6 aus 49, EuroJackpot und Glücksspirale und die Zusatzspiele Spiel 77 und Super 6 für alle volljährigen Besucher bereit. Bisher war GWin jedoch durch den geltenden Glücksspielstaats- Vertrag eingeschränkt, was die aktive Werbung für sein Spielangebot anging. Dies ändert sich mit der nun vorliegenden Werbeerlaubnis der Bezirksregierung Düsseldorf grundlegend.

Mehr Möglichkeiten zur gemeinsamen Vermarktung

Ab sofort darf GWin entsprechend der geltenden Werberichtlinie und den inhaltlichen Bestimmungen der Erlaubnis im Internet und TV werben. Dies bietet neue Möglichkeiten für die Marketingaktivitäten von GWin und erleichtert die gemeinsame Vermarktung mit Kooperationspartnern. „Die Werbeerlaubnis ist ein Meilenstein für uns“ sagt Axel Glöckle, Geschäftsführer der GWin GmbH. „Nach der schwierigen rechtlichen Situation der letzten Jahre ist das ein sehr klares, positives Signal.“ freut sich Glöckle.

Lizenz zum Online-Vertrieb liegt seit 2012 vor

Zum Juli 2012 trat der Glücksspieländerungsstaatsvertrag in Kraft, der Glücksspiel- angebote im Internet nach fast vier Jahren Verbot wieder erlaubt. Private Vermittler benötigen aber zusätzlich eine Lizenz zum Online-Vertrieb ihrer Spielangebote und müssen dazu strenge Auflagen in Sachen Spielsuchtprävention und Jugendschutz erfüllen. GWin hat diese Anforderungen voll erfüllt und deshalb schon im September 2012 die staatliche Erlaubnis erhalten. So wurde die Spielteilnahme bei lottowelt.de in 15 Bundesländern möglich – und im Dezember 2012 um das noch fehlende Bundesland Nordrhein-Westfalen ergänzt.

Über GWin

Die GWin GmbH ist ein staatlich lizensierter Lotto-Anbieter mit Sitz in Stuttgart. Nach jahrelanger Erfahrung in der Vermittlung von Spielgemeinschaften vertreibt GWin seit 2012 auch klassisches Lotto im Internet. Das Spielangebot auf lottowelt.de reicht von Lotto 6 aus 49 über Super 6, Spiel 77 und Glücksspirale bis hin zur europäischen Lotterie EuroJackpot.

Mehr Infos unter www.lottowelt.de.

Hinweis: ISA-GUIDE veröffentlicht auf Ihrem Internet-Portal verschiedene Artikel, Analysen, Kolumnen, Reportagen, Publikationen, Urteile, Interviews und Nachrichten, die aus unterschiedlichen Quellen stammen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der Autor.
Werbung