Lotto informiert: Wiedersehen macht Freude – Die Bundesliga ist bei Oddset Programm – ISA-GUIDE.de

Lotto informiert: Wiedersehen macht Freude – Die Bundesliga ist bei Oddset Programm

Spuckt der FSV Mainz 05 seinem Ex-Coach Jürgen Klopp in die Suppe? Tabellenführer Borussia Dortmund trifft auf die von der Europa League träumenden Mainzer und will seinen komfortablen Vorsprung mit einem Heimsieg beibehalten.

Für Oddset geht Dortmund als Favorit ins Match. Der staatliche Wettanbieter zahlt bei Heimsieg für zehn Euro Einsatz 14 Euro aus (aktuelle Quote 1,40). Sollte indes Mainz ein Auswärtssieg gelingen, zahlt Oddset für zehn Euro Einsatz 55 Euro zurück (aktuelle Quote 5,50).

Bayer Leverkusen indes hofft auf einen Ausrutscher des Spitzenreiters, um im Fall eines eigenen Sieges gegen Schalke 04 dem Titelkampf wieder einen leichten Anflug von Spannung einzuhauchen. Sollte Leverkusen gewinnen, zahlen die staatlichen Quotenmacher von Oddset bei zehn Euro Einsatz 17 Euro aus (aktuelle Quote 1,70), ein Auswärtssieg der Schalker wäre Oddset bei zehn Euro Einsatz 35 Euro Auszahlung wert (aktuelle Quote 3,50).

Wiedersehen feiert auch Felix Magath mit der Trainerbank des VfL Wolfsburg. Beim VfB Stuttgart soll der erste Befreiungsschlag im Abstiegskampf her. Sollte Wolfsburg der Auswärtscoup gelingen, zahlt Oddset bei zehn Euro Einsatz 33 Euro aus (aktuelle Quote 3,30). Sollte Stuttgart hingegen den vierten Sieg in Folge feiern, gibt es für zehn Euro Einsatz 18 Euro zurück (aktuelle Quote 1,80).

Der Glücksspielstaatsvertrag verbietet alle kommerziellen Wettanbieter im Internet sowie Wettbuden in Deutschland und sieht ein ausschließlich staatliches Sportwettenangebot vor. Oddset und Toto sind Deutschlands große legale Sportwetten.