Karriereakademie der Spielemacher: Knigge für Bewerber und Azubis

Espelkamp/Lübbecke. Gute Umgangsformen und ein sicheres Auftreten helfen nicht nur im Bewerbungsgespräch, sondern sind auch wichtige Voraussetzungen für den beruflichen Alltag. Am Mittwoch, den 8. Juni 2016, haben Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, am Knigge-Training der Gauselmann Gruppe teilzunehmen. Im Rahmen der Karriereakademie der Spielemacher werden Tipps gegeben, worauf Bewerber achten sollten, was die grundlegenden Benimmregeln im Vorstellungsgespräch und Berufsalltag sind, wie man richtig kommuniziert und worauf es beim äußeren Erscheinungsbild ankommt. Darüber hinaus stehen bei dem Workshop auch einige Hinweise, auf was man sich in der Bewerbungsphase generell vorbereiten sollte, auf der Agenda.

Das Knigge-Training findet am kommenden Mittwoch von 17.00 Uhr bis 18.30 Uhr im Personalgebäude der Gauselmann AG (Merkur-Allee 1-15, 32339 Espelkamp) statt. Um Voranmeldung bei Kristin Lange wird gebeten (telefonisch unter 05772 – 49 205 oder per E-Mail an ausbildung@gauselmann.de).

Hinweis: ISA-GUIDE veröffentlicht auf Ihrem Internet-Portal verschiedene Artikel, Analysen, Kolumnen, Reportagen, Publikationen, Urteile, Interviews und Nachrichten, die aus unterschiedlichen Quellen stammen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der Autor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie stimmen mit der Nutzung der Kommentarfunktion zu, dass Sie diese nicht zur Veröffentlichung von bewusst falschen und/oder unzutreffenden, missbräuchlichen, vulgären, obszönen, sexuell orientierten oder auf andere Weise rechtsverletzenden Beiträgen nutzen. Sie stimmen weiterhin zu, diese Plattform nicht zum Zwecke der Werbung zu nutzen und keine fremden, urheberrechtlich geschützen, Inhalte zu veröffentlichen. Links/Verweise auf Seiten die in Deutschland nicht konzessioniertes Glücksspiel anbieten sind ebenfalls unzulässig. Die maximale Länge eines Kommentares liegt derzeit bei 500 Wörtern.
Werbung