Gewinnen sie einen Audi A6 Avant Beim großen Black Jack Turnier in der Spielbank Berlin am Potsdamer Platz[key:FLAGS_ISA] – ISA-GUIDE.de

Gewinnen sie einen Audi A6 Avant Beim großen Black Jack Turnier in der Spielbank Berlin am Potsdamer Platz

Reinhold Schmitt
ISA-GUIDE Chefredakteur (V.i.S.d.P.)
E-Mail: info@isa-guide.de


(rs) Dieses Event ist einmalig in Deutschland. Jeder Teilnehmer der sich zum Black Jack Turnier registriert und sich daran beteiligt hat die Gewinnchance auf 1. Preis. 1 Audi A6 AVANT plus Benzingeld in Wert von 2.500 Euro. Der Clou ist, es kostet sie keinen Cent. Anlässlich der 30 Jahre Spielbank Berlin Feier wird dieses Spektakel für alle Spieler veranstaltet. Diese Chance kostenlos zu spielen und Preise wie ein Auto, Bargeld und weitere Superpreise zu gewinnen ist sensationell.

ISA-CASINOS veröffentlicht für Sie die Teilnahme Bedingungen um an diesem Event teilnehmen zu können. Sicherlich heisst es schnell zu handeln, nicht jeden Tag gibt es einen 1 Audi A6 AVANT geschenkt!


Die Teilnahme ist kostenlos! – Es wird kein Startgeld erhoben!




1. Teilnahme/Anmeldung

Black Jack Turnier der Spielbank in der Berlin am Potsdamer Platz



1 Audi A6 AVANT beige Anmeldungen sind täglich von 17:00 bis 1:00 Uhr telefonisch unter der Hotline 030 – 25 59 92 09 möglich. An den Tagen, an denen die Qualifikationsrunden von 17:00 bis 1:00 Uhr stattfinden, können Sie sich auch direkt an den Black Jack Tischen im Erdgeschoss bei unseren Croupiers anmelden.
Teilnahmeberechtigt sind alle Personen, die nach der Spielordnung des Landes Berlin zum Spiel in der Spielbank Berlin zugelassen sind.
Jeder Teilnehmer wird mit Namen, Adresse und Geburtsdatum registriert und bestätigt durch seine Unterschrift die Anerkennung der Turnierregeln.
Die Qualifikationsrunden finden an unseren Black Jack Tischen im Erdgeschoss statt. Check In für die Teilnehmer ist ab 16:45 Uhr.

Beginn der Vorrunden ist stündlich ab 17:00 Uhr an folgenden Tagen:

Samstag, 03. September
Sonntag, 04. September
Montag, 05. September
Freitag, 09. September
Samstag, 10. September
Sonntag, 11. September
Montag, 12. September
Freitag, 16. September
Samstag, 17. September
Sonntag, 18. September
Montag, 19. September


Der Turnierleitung obliegt die Aufsicht des ordnungsgemäßen Ab laufs des Turniers. Sie behält sich das Recht vor, bei Differenzen – gleich welcher Art – eine endgültige Entscheidung zu treffen, die für alle Teilnehmer bindend ist. Eine Missachtung der Regeln kann zum Ausschluss aus dem Turnier führen

2. Spielablauf

Das Turnier wird nach den in unserem Hause gültigen Black Jack Spielregeln durchgeführt. Diese werden durch die nachfolgenden Sonderregeln ergänzt.

Bis zum Viertelfinale werden 14, im Halbfinale 21 und im Finale 28 Spiele je Runde gespielt. Bei vorzeitigem Ausscheiden eines Teilnehmers wird dessen Box nicht mehr mit Karten bedient. Gleiches gilt für von vornherein unbespielte Boxen. Verlässt ein Spieler vorübergehend seinen Platz, so wird vom Dealer für jedes Spiel aus dem Bestand des Gastes der Minimumeinsatz platziert und nach den Regeln der Bank gezogen. Jeder Teilnehmer darf nur seine Box bespielen. Es besteht für jedes Spiel Setzpflicht. Mit dem ersten Einsatz beginnt im ersten Spiel der Teilnehmer auf Box 1, die übrigen Teilnehmer folgen mit ihren Einsätzen im Uhrzeigersinn. In jedem folgenden Spiel wandert die erste Setzpflicht zur nächsten Box. Einmal getätigte Einsätze, dürfen „außer zum Doppeln und Splitten“ nicht mehr verändert werden.

Im jeweils letzten Spiel des Halbfinales und des Finales findet der Einsatz als „secret bet“ statt. Das heißt: Jeder Teilnehmer schreibt die Höhe des von Ihm geplanten Einsatzes auf einen Zettel und platziert diesen in der Reihenfolge, die durch den Dealerbutton vorgegeben ist, in seiner Box.

Sind alle Einsätze getätigt, öffnet der Dealer den Zettel in der Box mit dem Dealerbutton, liest die Summe laut vor und veranlasst den betreffenden Spieler, den Einsatz nunmehr in Form von Jetons in seiner Box zu platzieren. Wird eine falsche Summe, die nicht zur Verfügung steht, eingetragen,

so gilt der Einsatz „all in“ bis zum Maximum der Box. Wenn alle Einsätze in Jetons platziert sind, beginnt die Kartenausgabe und das Spiel wird normal weitergeführt.

Das Spielkapital bleibt während der gesamten Spieldauer sichtbar auf dem Tisch, es darf weder ergänzt noch getauscht werden. Absprachen und /oder Beratungen unter den Teilnehmern sind nicht gestattet. Die Sitzordnung wird durch Losentscheid ermittelt.

Bei Gleichstand erhalten die beteiligten Gäste je 2 Karten aus dem Schlitten und der höhere Punktwert gewinnt.

Alle Teilnehmer müssen sich 5 Minuten vor Beginn der jeweiligen Spielrunde im Turnierbereich einfinden. Bei Nichtanwesenheit ist der Anspruch auf Teilnahme am Turnier entschädigungslos verfallen. Sollten sich weniger als die vorgesehenen 784 Teilnehmer beteiligen, behält sich die Turnierleitung vor, die Weiterleitung in die Finalstufen zu verändern.


A. Qualifikation (bis zu 784 Teilnehmer)

Für das Achtelfinale qualifizieren sich jeweils die Erstplatzierten der Qualifikationsrunden.

B. Achtelfinale (bis zu 112 Teilnehmer)

Für das Viertelfinale qualifizieren sich jeweils die drei Erstplatzierten und der punktbeste Viertplatzierte der Achtelfinalrunden.

C. Viertelfinale (bis zu 49 Teilnehmer)

Für das Halbfinale qualifizieren sich jeweils die drei Erstplatzierten der Viertelfinalrunden.

D. Halbfinale (bis zu 21 Teilnehmer)

Für das Finale qualifizieren sich jeweils die zwei Erstplatzierten der Halbfinalrunden. Aus den 3. und 4. Plätzen und dem punktbesten Fünftplatzierten der Halbfinalrunden wird per „Hoffnungsrunde“ der siebte Teilnehmer für das Finale ermittelt.

E. Finale (7 Teilnehmer)

Nach Reihenfolge des Ausscheidens der Teilnehmer bzw. der Höhe des erspielten Betrages ergibt sich die Siegerplatzierung.

3. Spieleinsätze

Das Spielkapital erhalten die Teilnehmer zu Beginn einer jeden Runde in wertfreien Sonderjetons. Es wird kein Startgeld erhoben.

4. Preise im Finale


Folgende Preisgelder werden ausgeschüttet:

1. Preis 1 Audi A6 AVANT plus Benzingeld in Wert von 2.500 Euro

2. Preis 10.500 Euro

3. Preis 5.250 Euro

4. Preis Gutschein für ein Candlelight Dinner im Restaurant Guy im Wert von 1.000 Euro

5. – 7. Preis Gutschein für POMP DUCK and CIRCUMSTANCE für zwei Personen im Wert von 250 Euro

5. Schlussbestimmungen

Es handelt sich bei dem Turnier um eine Veranstaltung der Spielbank Berlin Gustav Jaenecke GmbH & Co. KG. Sollte eine der vorgenannten Regeln ihre Gültigkeit verlieren, so gelten die übrigen Regelungen fort. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Anmeldung bitte von 17:00-1:00 Uhr an den Black Jack Tischen im Erdgeschoss oder telefonisch unter der Hotline 030 – 25 59 92 09.

Spielbank Berlin

Marlene-Dietrich-Platz 1, D-10785 Berlin

www.spielbank-berlin.de

Tel +49.30.255 99-0

Fax +49.30.255 99-109