Einmal um die ganze Welt, und die Taschen voller… Urlaubsgeld – für immer!

Gast aus dem Casino Kleinwalsertal gewinnt 2.013 Euro jährlich für ein Leben lang.

Casinodirektor Bernhard Moosbrugger (im Bild rechts) gratuliert dem glücklichen Gewinner Roland E. und seine Gattin (im Bild links) zu 2.013 Euro jährlich. (Foto: Casino Kleinwalsertal)

Casinodirektor Bernhard Moosbrugger (im Bild rechts) gratuliert dem glücklichen Gewinner Roland E. und seine Gattin (im Bild links) zu 2.013 Euro jährlich. (Foto: Casino Kleinwalsertal)

Ob man an die Magie der Zahlen glaubt oder nicht: Bei Casinos Austria ist das Jahr 2013 definitiv ein Glücksjahr für die Gäste. Und gegen Ende des Jahres hat das Glück für Roland E. aus dem Kleinwalsertal richtig zugeschlagen. Er gewann bei der Aktion „Urlaubsgeld ein Leben lang“ 2.013 Euro – für immer.

Am 22. November 2013 hatte die Spannung bei Casinos Austria gegen Mitternacht ihren Höhepunkt erreicht. Tausende Casinogäste verfolgten in ganz Österreich gespannt das Finale der Aktion „Urlaubsgeld für immer“. Bereits seit dem 4. Oktober 2013 konnten CasinobesucherInnen Gewinntickets sammeln und sich somit ihre Chance auf den Gewinn sichern. Die österreichweite Verlosung fand schließlich vergangenen Freitag im Casino Baden statt und wurde per Livestream in die einzelnen Casinos übertragen. Auch im Kleinwalsertal verfolgten drei Finalisten und fast 400 Gäste gespannt die Verlosung. Schließlich entschied der Zufall und Roland E. durfte sich über den Gewinn von 2.013 Euro jährlich auf Lebenszeit freuen. Aber auch die übrigen 32 FinalistInnen hatten allen Grund zu jubeln, denn sie gingen an diesem Abend mit einem Gewinn von je 777 Euro nach Hause.

Hinweis: ISA-GUIDE veröffentlicht auf Ihrem Internet-Portal verschiedene Artikel, Analysen, Kolumnen, Reportagen, Publikationen, Urteile, Interviews und Nachrichten, die aus unterschiedlichen Quellen stammen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der Autor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie stimmen mit der Nutzung der Kommentarfunktion zu, dass Sie diese nicht zur Veröffentlichung von bewusst falschen und/oder unzutreffenden, missbräuchlichen, vulgären, obszönen, sexuell orientierten oder auf andere Weise rechtsverletzenden Beiträgen nutzen. Sie stimmen weiterhin zu, diese Plattform nicht zum Zwecke der Werbung zu nutzen und keine fremden, urheberrechtlich geschützen, Inhalte zu veröffentlichen. Links/Verweise auf Seiten die in Deutschland nicht konzessioniertes Glücksspiel anbieten sind ebenfalls unzulässig. Die maximale Länge eines Kommentares liegt derzeit bei 500 Wörtern.
Werbung