Casino Velden – Mit dem richtigen Handgriff zum Cabrio-Glück

Fiat Barchetta beim Mystery-Jackpot im Casino Velden gewonnen

Nach getaner Arbeit entschloß sich der Zahntechniker Arnulf Breitfellner noch auf einen Sprung ins Casino Velden zu gehen. Um 02.00 Uhr früh ging er in den Automatenspielsaal und suchte beim Automatenspiel etwas Entspannung. Nach einer halben Stunde Spielzeit und einem Einsatz von € 160,- läuteten kurz nach 03.00 Uhr am Automaten Nr. 90 die Glückssirenen. Der Veldener knackte den Mystery-Jackpot und ist somit stolzer Besitzer einer Fiat Barchetta.

Der 13., der jeden Monat im Casino zum besonderen Glückstag ausgerufen wird, wurde so für Arnulf Breitfellner zu seinem persönlichen Glückstag, den er noch ausgiebig feierte.

Der Mystery-Jackpot wurde Mitte April 1995 exklusiv und nur im Casino Velden eingeführt. Unabhängig von der Höhe des Einsatzes oder einer Gewinnkombination haben alle Gäste, die an einem der 172 Automaten des Casino Velden ihr Glück versuchen, die Chance den Mystery-Jackpot zu knacken und jetzt mit einem Handgriff eine Fiat Barchetta zu gewinnen.

Bild:

Der glückliche Gewinner Arnulf Breitfellner gemeinsam mit Casinodirektor Mag. Othmar Resch im neuen Auto.