Poker Wörthersee Trophy & Casino Velden Masters 2004 – ISA-GUIDE.de

Poker Wörthersee Trophy & Casino Velden Masters 2004

Bereits zum siebenten Mal wird die Poker Wörthersee Trophy im Casino Velden ausgetragen. Dieser jährliche Treffpunkt für Pokerspieler aus der ganzen Welt besticht vor allem durch die tolle Turnieratmosphäre und die professionelle und persönliche Betreuung der Teilnehmer. Das einzige Pokerturnier am Wörthersee findet von Montag, 19. bis Sonntag, 25. Juli 2004 im Casineum statt.

Im Rahmen der Poker Wörthersee Trophy wird am Freitag, 23. und Samstag, 24. Juli das Casino Velden Masters 2004 gespielt. Am Dienstag, 20., Donnerstag, 22., Samstag, 24. und Sonntag, 25. Juli qualifizieren sich täglich 8 Spieler für das Superfinale am Sonntag. Jeder qualifizierte Spieler erhält € 1.000,- Preisgeld. Der „Best all around Player“, also der punktestärkste Spieler, erhält als Sonderpreis eine Rolexuhr „Daytona“. Darüberhinaus erhalten heuer erstmals die Sieger beim Cashgame Omaha Pot Limit und beim Cashgame 7-Card Stud Limit eine Rolexuhr.

Parallel zum Turnier wird über die gesamte Turnierwoche von 15.00 bis 05.00 Uhr Cashgame in den Pokervarianten Seven Card Stud, Texas Hold’Em Pot Limit, Omaha Pot Limit und Omaha Hi-Lo angeboten.

Anmeldung und weitere Informationen:

Tel. +43/4274-2064-102,

E-Mail: pauline.steiner@casinos.at

Homepage: www.casino-velden.at