Spielbank Bad Neuenahr – Dame der Rose stellte sich bei Fortuna vor

Gerade war Michaela Wolff als neue „Dame der Rose“ proklamiert, da füllte sich noch im Kurpark ihr Terminbuch.

Zu ihren ersten Antrittsbesuchen zählte die Visite bei Fortuna am Roulettetisch des langjährigen Rosennacht-Partners Spielbank Bad Neuenahr. Groß war hier wieder der Andrang der Gäste, die der Rosendame aber gern den Vortritt für ein Probespiel ließen. Wie den Besuchern erklärte Croupier Werner Düren auch der jetzt prominenten Dame der Rose und ihrer Begleiterin Natja Freund flott das kleine Regelwerk des Roulettes. Begrüßt wurde die Rosendame am Spieltisch überraschend von einem Rosenkavalier mit dunkelroter Rose am Revers. Florist Heribert Rech gewann hier auch einen der kleinen Preise beim kostenlosen Probe- und Spaßspielchen. Michaela Wolff bedankte sich bei ihm für den wunderschönen Blumenschmuck im Kurpark. GER.

Bildzeile 1+2: Michaela Wolff und Natja Freund wagten ein Probespielchen. Foto: Gerrit Mitter