Team Full Tilt-Spieler Erik Seidel an der Spitze der All Time Money List – ISA-GUIDE.de

Team Full Tilt-Spieler Erik Seidel an der Spitze der All Time Money List

Der in die Poker Hall of Fame aufgenommene Seidel gewinnt den ersten, mit 750.000 Dollar dotierten Preis beim NBC National Heads-Up Championship München, 8. März 2011. Mit seinem Gewinn beim NBC National Heads-Up Championship 2011 spielt sich Erik Seidel an die Spitze der All Time Money List. Das Team Full Tilt-Mitglied zeigte sich siegreich nach sechs Runden im Heads-Up und gewann den ersten Preis in Höhe von 750.000 Dollar. Damit erreicht Seidel einen Gesamt-Turniergewinn von über 14,6 Millionen Dollar.

Zu den diesjährigen 64 weltweit besten Star-Pokerspielern gehörten die Team Full Tilt-Spieler Andy Bloch, John Juanda, Erick Lindgren, Phil Ivey, Patrik Antonius sowie Chris Ferguson. Darüber hinaus nahmen WSOP-Champions, Pokergrößen und die National Football League-Legende Emmitt Smith, das neuste Gesicht bei den Friends of FullTiltPoker.net, am Turnier teil.

Seidel setzte sich gegen seine Team Full Tilt-Kollegen Allen Cunningham, Jennifer Harman und Phil Gordon auf seinem Weg ins letzte Spiel gegen den WSOP Main Event Champion 2003 Chris Moneymaker durch. Beim Best-of-Three gewann Seidel schnell das erste Texas Hold’em für sich; sein höchstes Paar schlug den Straight-Draw seines Gegners, der erfolglos auf Turn und River gesetzt hatte. Im zweiten Spiel ließ die Entscheidung länger auf sich warten, erst als Seidel mit einem Fünfer-Drilling das Spiel 2:0 gewann, konnte er sich den Titel schnappen.

Dieser letzte Sieg fügt sich in die Reihe seiner bestechenden Leistungen ein. Seidel hat allein im Jahr 2011 mehr als 4,3 Millionen Dollar Preisgeld eingespielt. Zusätzlich zu seinem letzten Sieg konnte der in die Poker Hall of Fame aufgenommene Seidel Preisgelder beim $ 250K Super High Roller Event der Aussie Millions in Höhe von 2,4 Millionen Dollar sowie beim 25.000 High Roller Event beim L.A. Poker Classic in Höhe von 144.500 Dollar einheimsen. Bei anderen großen Turnieren in diesem Jahr schaffte er es viermal an den Finaltisch.

Weitere Informationen zu Erik Seidel sind zu finden unter: http://www.fulltiltpoker.net/erik-seidel

Über FullTiltPoker.net

FullTiltPoker.net ist eine kostenlose Online Pokerschule, die es Spielern ermöglicht, vom Team Full Tilt alles über Poker zu lernen. Das Team Full Tilt ist eine Elitegruppe der besten Spieler, zu denen Chris Ferguson, Phil Ivey, Howard Lederer, Jennifer Harman, Erick Lindgren, Erik Seidel, Andy Bloch, Phil Gordon, John Juanda, Mike Matusow, Gus Hansen, Allen Cunningham, Patrik Antonius und Tom Dwan gehören. Zusammen haben diese in ihrer bisherigen Karriere als
professionelle Pokerspieler 38 Weltmeisterschaftstitel an Turniertischen gewonnen. Nur FullTiltPoker.net bietet die Möglichkeit, kostenlos mit den weltbesten Pokerprofis zu spielen und zu chatten, sowie wertvolle Ratschläge zur Verbesserung des Pokerspiels zu erhalten. Die Software, die bei FullTiltPoker.net kostenlos zum Download angeboten wird, wurde in Zusammenarbeit mit Pokerprofis entwickelt und bietet die besten Voraussetzungen, das Pokerspiel in all seinen Variationen zu erlernen und zu verbessern. Mit innovativen Grafiken und einer state-of-the-art Pokersoftware kann man auf FullTiltPoker.net die besten online Pokererfahrungen sammeln. Auf FullTiltPoker.net kann nur mit Spielgeld gespielt werden. Der Einsatz von echtem Geld ist nicht möglich. Das Mindestalter für die Spielteilnahme ist 18 Jahre.

PRESSEKONTAKT
AVANTGARDE Gesellschaft für Kommunikation mbH
Ruben Wester-Ebbinghaus
Tel.: 0049 (0)89 20 25 26-40
Fax: 0049 (0)89 20 25 26-81
E-Mail: ruben.wester-ebbinghaus@avantgarde.de
Buttermelcherstraße 16 / 80469 München