Alfred Hertrich – „Nordlandbilder, Aquarelle, Illustrationen, Bild-Textarbeiten zu Kurzgedichten“ Kunstausstellung in der Bayerischen Spielbank Bad Steben – ISA-GUIDE.de

Alfred Hertrich – „Nordlandbilder, Aquarelle, Illustrationen, Bild-Textarbeiten zu Kurzgedichten“ Kunstausstellung in der Bayerischen Spielbank Bad Steben

Am Freitag, den 25. Februar 2011, findet in der Spielbank Bad Steben um 19 Uhr die Eröffnung der Ausstellung des Künstlers Alfred Hertrich statt. Bis 31. März 2011 werden Nordlandbilder, Aquarelle, Zeichnungen sowie Bild-Textarbeiten zu Kurzgedichten gezeigt.

Alfred Hertrich, lebt als freischaffender Graphiker-Designer, Maler und Jazzgitarrist in Störnstein bei Weiden i. d. OPf. Unter ihm entstanden zahlreiche Einzel- und Gruppenausstellungen mit freien sowie angewandten Arbeiten. Seine eindrucksvollen Darstellungen, vorwiegend nordischer Landschaften, gehören zu einem der Schwerpunkte seines künstlerischen Schaffens. Diese sind inspiriert durch verschiedene Reisen in Regionen, weitab von Touristenströmen.

Die Bayerische Spielbank Bad Steben lädt herzlich zur Vernissage ein. Der Eintritt zur Ausstellung ist frei. Die einführenden Worte spricht Wolfgang Herzer. Abgerundet wird der Abend mit einer Lesung mit Kurzgedichten von Ingo Cesaro im Einklang zu Jazzimprovisationen von Wilfried Lichtenberg am Kontrabass. Wer über den Kunstgenuss hinaus sein Glück versuchen will, sollte seinen Ausweis (Spielteilnahme ab 21 Jahren) nicht vergessen!

Spielbank Bad Steben
Casinoplatz 1
95138 Bad Steben
www.spielbanken-bayern.de