ISA-CASINOS – über das 1.250.000 Millonen Pfund Poker-Turnier in Isle of Man (3. und 4. Tag)

Reinhold Schmitt
ISA-GUIDE Chefredakteur (V.i.S.d.P.)
E-Mail: info@isa-guide.de


Der 3. Tag endete mit den letzten 6 Final-Teilnehmer die sich für das Millionen-Poker-Finale qualifizierten. Sieger wurde mit über 12 Bluffs – John Dutie (England).

Teddy Tuil, 464.000 Chips, (Tel Aviv), Gary Lent, 302.000 Chips, (USA), Tony Bloom (E), 270.000 Chips, Ian Dobson, 231.000 Chips (E), John Duthie 204.000 Chips,(E) und Barney Boatman (E) mit 89.000 Chips (E).

Henry Nowakowski (D) belegte den hervorragenden 16. Platz und nahm ein Preisgeld von 2.000 Pfund mit nach Hause. Die ISA-CASINOS gratuliert Ihm recht herzlich zu diesem großartigem Erfolg!

4.Tag

Das Poker Million das in Ladebroke Casinos in Isle of Man stattfand wurde live auf „Sky Sports2“ übertragen.
John Dutie startete am „Finaltable“, von der vierten Position mit 204.000 Punkten (Cheton’s). Mit über 12 Bluff`s holte er sich den verdienten Sieg und gewann die Siegesprämie von 1.000.000 Million Pfund.

Es war ein atemberaubendes Finale und der Sieger gewann am Ende gegen Teddy Tuil mit:

Teddy Tuil: A/D
John Duthie: A/8
8/8/2-5/A

Herzlichen Glückwunsch an den Sieger John Dutie von ISA-CASINOS

Plazierungen:

1. John Dutie (E) 1.000.000 Pfund
2. Teddy Tuil (Tel Aviv) 100.000 Pfund
3. Ian Dobson (E) 50.000 Pfund
4. Tony Bloom (E) 25.000 Pfund
5. Gary Lent (USA) 15.000 Pfund
6. Barney Boatman (E) 14.000 Pfund

Henry Nowakowski ISA-CASINOS