Die Neue Webseite Jeton-Museum.de ist nun online – ISA-GUIDE.de

Die Neue Webseite Jeton-Museum.de ist nun online

Reinhold Schmitt
ISA-GUIDE Chefredakteur (V.i.S.d.P.)
E-Mail: info@isa-guide.de


Das Museum bietet Ihnen eine Zeitreise durch die Welt der Spielbanken und Casino Landschaften aus Europa von 1832 bis 2011.Jetons in verschieden Varianten wie Baccara Jetons, Pokerchips, Französische Roulette- , American Roulette-, Wheelcheck-, Poker-Turnier-, Sonder-, Promotion-, Begrüßungs-, Plastik-, Schulungs-, Silber-, Gold-, Horn-, Perlmut-, Keramik-, Porzellan-, Papier-, Diamant-, Hundertwasser-, Jubiläums-, Cut-, Black Jack-, Fernseh-, Zelluloid-, Euro-Jetons, sowie Token aus den Automaten und diverse Solo Whist Abrechnungsmarker.

10000 DM Baccara Jeton Spielbank Bad Homburg (1949)
10000 DM Baccara Jeton Spielbank Bad Homburg (1949)
Bewusst wurde es so gestaltet das es eine reine Informationsseite über die Jetons aus der gesamten Spielbanken- und Casino-Welt ist. Sie finden einfach und übersichtlich die Jetons aufgegliedert nach Ländern, Städten und den Spielbankengesellschaften. Zusätzlich wird bei allen Jeton-Seiten per Link die Historik der Spielbanken separat angezeigt sowie die Hintergründe und teilweisen Geschichten der Jetons. Somit kann sich jeder Besucher ausführlich über alles was mit den Spielbanken und Jetons zusammenhängt informieren.

Sie finden eine Bildergalerie sowie einen eigenen Pressebereich und ein Gästebuch auf der Webseite. Eine zusätzliche Tauschbörse für Sammler ist mit eingeplant. Natürlich werden wir unsere Sponsoren Seite die mit aufgenommen ist Ihnen nicht vorenthalten und Sie immer auf den aktuellsten Stand bringen.

Nach und nach werden wir nun alle Jetons online setzen und hoffen das Ihnen dieses „Kleine Jeton Museum“ gefällt. Sie können gerne jeden Monat den Jeton des Monats wählen der dann auf die Startseite veröffentlicht wird. Bitte haben Sie noch etwas Geduld wenn noch nicht alle Jetons online sind. In den nächsten Wochen werden wir damit fertig sein.

Rückblick des Jeton Museums

5.000 CHF Jeton Casino Zermatt
5.000 CHF Jeton Casino Zermatt
Im Jahre 2008, anlässlich der Pokermesse in Köln, konnten wir auf einem über 40 qm großen Stand die Jetons der Öffentlichkeit vorstellen. Hier steckte das sogenannte “Kleine Jeton Museum” noch in den Kinderschuhen.

Im Jahr 2010 wurde dann in London auf der ICE Totally Gaming die Grundidee in Zusammenarbeit mit vielen Spielbanken geboren ein privates Jeton Museum zu gründen. Dieses Projekt sollte aufzeigen, daß die Spielbanken und Casinos nicht nur Glücksspiele anbieten sondern auch einen eigenen kulturellen Hintergrund haben. Jeder einzelne Jeton ist einzigartig und erzählt je nach Epoche seine eigene Geschichte aus der gesamten Spielbanken Welt. Sie verschwindet wenn diese Jetons vernichtet werden.

10.000 DM Spielbank Stuttgart
10.000 DM Spielbank Stuttgart
2011 wurden dann die ersten Ergebnisse wieder auf der ICE Totally Gaming in London vorgestellt. Somit wurden 50 verschiedene Collagen ausgesucht und dem staunenden Publikum, das zahlreich den Stand besuchte, gezeigt und erklärt. Insgesamt umfasst das Museum bis jetzt 3.500 verschieden Jetons aus der ganzen Welt. Schwerpunkt aber sind die Länder Deutschland, Österreich und die Schweiz.

Lesen sie dazu die Gedankengänge und die Erinnerungen die mit den Jetons der hier aufgeführten Spielbanken verbunden sind in unserem Presse Bereich.

Hinweis

Falls auch Sie Jetons oder sonstige Utensilien haben die Sie unserem Museum zur Verfügung stellen wollen, senden Sie uns einfach eine Mail.