Spiel und Spaß mit Hochspannung

Spiel und Spaß mit Hochspannung

Kurparkgala zum Bad Dürkheimer Stadtjubiläum vom 8. bis 10. August mit vielen Attraktionen

Das größte Roulette und der kleinste Löwe der Welt, internationale Oldie-Stars und ein spektakulärer Hochseilakt: Die Höhepunkte der Bad Dürkheimer Kurparkgala vom 8. bis 10. August sind des 1225. Jubiläums der pfälzischen Kurstadt würdig.

Zum siebten Mal lädt das Casino in das Staatsbad an der Deutschen Weinstraße zum dreitägigen Fest unter freiem Himmel. Rund 10.000 Gäste waren 2002 dabei und auf ein ähnlich starkes Interesse hofft die Spielbank als Veranstalter auch bei der Gala 2003. Wie immer runden der festlich illuminierte Kurpark und ein vielfältiges Angebot von Spitzenweinen und kulinarischen Köstlichkeiten das reichhaltige Programm ab. Für alle, die das Ereignis zum Anlass eines Kurzurlaubs in der pfälzischen Kurstadt nehmen wollen, bieten vier Hotels ein Sonderarrangement an.

Mit Schmuse-Pop der Münchner Freiheit und Orchester-Sound von Orgel-Star Franz Lambert startet das Programm am 8. August. SWR 1-Moderator Michael Lueg präsentiert am 9. August die Musiklegenden Harpo („Movie Star“) aus Schweden und The Tremeloes („Silence Is Golden) aus England sowie die Forever-Young-Show der pfälzischen Memories. Unterhaltung für die ganze Familie bietet der 10. August: eine Kinderparty mit dem Holiday Park, das Gastspiel des Speyerer Variete´ Palastes, Clowns, eine Disco und der kleinste Löwe der Welt gehören unter anderem dazu. Für die Großen gibt es eine Harley-Davidson-Show und die beliebte SWR4-Sendung „Wir bei Euch“ mit einem Schlagerroulette. Unvergessene Altstars wie Drafi Deutscher, Maria & Margot Hellwig, die Steintaler, Bata Illic und Ted Herold kommen dabei auf die Bühne im Bad Dürkheimer Kurpark.

Über allem schwebt Falko Traber. Der weltberühmte Hochseilakrobat wird an allen drei Gala-Tagen waghalsige Kunststücke vorführen und dabei auch mit seinem Motorrad auf einer Stahltrosse zwischen zwei Türmen über den Kurpark balancieren. Der Spross der berühmten Schwarzwälder Artistenfamilie hält etliche im Guiness-Buch verzeichnete Weltrekorde in diversen schwindelerregenden Disziplinen. Für Nervenkitzel sorgt auch der Klassiker der Kurparkgala – das größte Roulette der Welt. Der Riesenkessel dreht sich am Gala-Wochenende täglich.

Er steht auf einer 800 Quadratmeter großen Fläche zum Setzen der Riesenjetons und die Roulettekugel ist so groß wie ein Handball. Attraktive Reisen und Sachpreise gibt es dabei zu gewinnen.

Wenige Wochen vor Beginn der Weinlese ist Bad Dürkheim nicht nur wegen der Kurparkgala und der zahlreichen Veranstaltungen zum 1225. Bestehen der Gemeinde ein attraktives Reiseziel. Die lebendige Kurstadt – „wo Gesundheit Spaß macht“ – liegt an der Deutschen Weinstraße, die mitten durch das größte zusammenhängende Weinbaugebiet Deutschlands führt. Der Naturpark Pfälzerwald lädt zu erholsamen Ausflügen und die viel gerühmte Pfälzer Gastlichkeit gehört ganz selbstverständlich zum Rahmenprogramm der Gala.

Karten für die Gala gibt es bei eventim-Vorverkaufsstellen (www.eventim.de, Telefon-Hotline 01805 – 570 000), bei den Geschäftsstellen der Tageszeitung Die Rheinpfalz, beim Casino Bad Dürkheim (Telefon 06322 9424-0) und bei der Tourist-Information Bad Dürkheim (Telefon 06322 9566-250). Preise *): Freitag (Beginn 19 Uhr) im Vorverkauf 12,50 Euro, an der Abendkasse 15 Euro; Samstag (ebenfalls ab 19 Uhr) 17,50/20 Euro; Sonntag (ab 11 Uhr) im Vorverkauf 11 Euro, an der Tageskasse 13 Euro; Dreitageskarte 35 Euro (nur im Vorverkauf).

*) teilweise zzgl. VVG und Ticketgebühr