Mega Million Jackpot im Casino Seefeld geknackt

Casinogast holte sich nach dem Ausscheiden bei der Mountain Poker Party am Automaten 1.014.898 Euro

Wer an einem Pokerturnier teilnimmt, tut dies gemeinhin um zu gewinnen. Ein Südtiroler Gast des Casino Seefeld dürfte Fortuna nun aber überaus dankbar sein, dass sie ihm das ersehnte Kartenglück verwehrte. Das Pech in dem einen Spiel sollte ihn nämlich kurz darauf um eine Million reicher machen.

Casino Seefeld: Mega Million Jackpot
Casino Seefeld: Mega Million Jackpot
Der Südtiroler war einer von insgesamt 174 Spielern beim ausverkauften 125 Euro-Event (Texas Hold’em No Limit, Knockout Bounty € 25,-) der diesjährigen Mountain Poker Party im Casino Seefeld. Nachdem er dort sehr schnell ausgeschieden war, zog es ihn zu einem der Mega Million Jackpot Automaten. Nicht einmal eine Stunde später blitzte und blinkte die gesamte Anlage. Die fünf Mega Million Symbole in einer Reihe bescherten dem verhinderten Pokerass aus Südtirol exakt € 1.014.898,06.

Mit einem italienischen Landsmann des Südtirolers vor drei Monaten und einem Deutschen vor nicht einmal einer Woche hat das Casino Seefeld nun binnen kürzester Zeit drei seiner Besucher zu Millionären gemacht.

Der Mega Million ist der höchstdotierte Automatenjackpot Österreichs und mit allen zwölf Casinos von Casinos Austria vernetzt. Jedes Mal, wenn der Jackpot fällt, wird der Mega Million umgehend wieder mit einer Million Euro dotiert. Der Traum vom Euro-Millionär ist damit wortwörtlich zum Greifen nah, und es kann jede Sekunde schon wieder passieren.