Sigi Stockinger verlässt Full Tilt Poker

Von Lilly Wolf

Sigi Stockinger (Foto: PokerNews.com)
Sigi Stockinger (Foto: PokerNews.com)
“FulllTiltPoker.net & Sigi Stockinger are separated” und “It was an honour and pleasure, helping to increase the popularity and growth of FullTiltPoker.net in the last 3 years. New projects waiting” – steht auf Facebook und Twitter zu lesen.

Sind nun die Gerüchte um Markus Golser’s Ausstieg bei Full Tilt Poker verstummt, so wird der österreichische Pro Sigi Stockinger nun zu anderen Ufern aufbrechen und seinen 3-Jahresvertrag mit Full Tilt Poker nicht verlängern.

Ob Austrian Classics, Vienna Spring Poker Festival, Poker EM, Euro Finals of Poker oder WSOP – Sigi Stockinger hat in seiner mehr als 30-jährigen Poker-Karriere schon viele Turnier-Cashes und Siege errungen. Nicht umsonst haben ihm Amerikanische Spielerkollegen schon vor Jahren seinen Poker-Nickname „Sigminator“ gegeben.

Auch wenn er das Logo von Full Tilt gerne getragen hat, wird es nun Zeit für ihn einen neuen Weg einzuschlagen. Nächste Woche wird er in Baden zur Poker Europameisterschaft antreten. Natürlich werden wir euch am laufenden halten, ob der Österreicher eine neue Kooperation eingehen wird.