Spielbank Mainz informiert: Überschaubares Johannisfestturnier

Die Schlussoffensive, vier Stacks und einer fliegt noch vom Tisch.
Die Schlussoffensive, vier Stacks und einer fliegt noch vom Tisch.
Mainz, den 26.06.2010: Dreizehn Teilnehmer kamen am Samstagabend in der Spielbank Mainz in den Genuss von sechstausend Spielpunkten und um zehn Prozent verlängerte Blindphasen. Um 21.45 Uhr begann das Finale und um kurz nach Mitternacht stand der Sieger fest, der fünfzig Prozent des Preisgeldes einstrich.

Nähere Informationen finden sie unter www.Spielbank-Mainz.de

Turnierergebnisse:

Pott: 1.300,-€

1. Platz: Aaron Wolf 650,-€
2. Platz: Alexander Rupp 390,-€
3. Platz: Peter-Rudolf Patai 260,-€

Wir freuen uns Sie bald wieder in unserem Haus begrüßen zu dürfen.