WSOP 2010: John „Tex“ Barch holt sich bei Event #20 sein drittes Bracelet

Von Lilly Wolf

John Barch (Bildquelle: PokerNews.com)
John Barch (Bildquelle: PokerNews.com)
John „Tex“ Barch setzte sich bei Event #20, dem USD 1,500 Pot Limit Omaha Turnier gegen 884 Gegner durch und holte sich neben dem Preisgeld von USD 256,919 sein drittes WSOP Bracelet.

In der finalen Hand sahen Barch und Klinghammer Thibaut den Flop mit J [key:card_clubs] A [key:card_hearts] 7 [key:card_spades] und Barch setzte 60,000. Thibaut callte und am Turn kam die 10 [key:card_clubs]. Barch setzte 200,000 und Thibaut ging All-In mit 110,000 mehr – Barch callte sorfort:

Barch: J [key:card_spades] 7 [key:card_spades] 8 [key:card_clubs] 2 [key:card_diamonds]
Thibaut: 8 [key:card_hearts] 10 [key:card_hearts] 7 [key:card_clubs] 2 [key:card_spades]

Der River brachte mit Q [key:card_spades] den zweiten Platz und USD 256,919 für Thibaut.

Nenad Medic musste sich auf Platz 4 geschlagen geben, als er mit Q [key:card_hearts] 10 [key:card_hearts] 9 [key:card_spades] 4 [key:card_clubs] gegen Barch’s A [key:card_clubs] Q [key:card_diamonds] 7 [key:card_diamonds] 6 [key:card_clubs] bei einem Board mit K [key:card_spades] J [key:card_spades] J [key:card_hearts] K [key:card_diamonds] J [key:card_diamonds] verlor. Für den vierten Platz gabs immerhin USD 74,946.

Das Ergebnis:
1. John Barch USD 256,919
2. Klinghammer Thibaut USD 158,698
3. Trai Dang USD 102,306
4. Nenad Medic USD 74,946
5. Ashkan Razavi USD 55,711
6. Chris Hyong Chang USD 41,971
7. Blair Rodman USD 32,007
8. Tyler Patterson USD 24,695
9. Denton Pfister USD 19,259
10. Peter Costa USD 15,197