ISA-GUIDE berichtet: Spielbank Stuttgart informiert über die „Herbstmeisterschaft“ der Pokerfreunde!

Pokerturnier am Sonntag, den 14.12.2008

Am dritten Advent versammelten sich 60 „Pokerfreunde“ zum ausgebuchten Texas Hold’em Turnier in der Spielbank Stuttgart. Schnell passten sich einige Pokerspieler der stressigen Vorweihnachtszeit an, und so kam es, dass schon nach nicht einmal vier Stunden der Final-Table gespielt wurde. Erst jetzt war ein Slow-Spiel angesagt. Nach offenem Schlagabtausch einigten sich die beiden Heads-up-Spieler Anne F. und Daniel Wurzinger auf ein vorzeitiges Ende und teilten sich das stolze Preisgeld.

Von links nach rechts: Floorman Orlando N., Anne F., Daniel W.
Von links nach rechts: Floorman Orlando N., Anne F., Daniel W.
60 Teilnehmer Buy-In 100 € (Kein Fee) – 5000,- No Value Turnierchips
Beginn um 18:00 Uhr
Turnier Ende ca. 00:30 Uhr
Texas Hold’em No Limit, Freeze out
Es wurde nach Hausregeln und offiziellen TDA Regeln (Tournament Directors Associations) gespielt

1. Platz: Wurzinger, Daniel. 1570,-€, D
2. Platz: F., Anne, 1570,-€, D
3. Platz: Bernhardt, Eduard, 882,- €, D
4. Platz: Ahl, Christian, 756,- €, D
5. Platz: Sakellaridis, Ralf, 630,- €, D
6. Platz: Jochen Notz, 504,- €, D
7. Platz: Diabate, Mountaga, 378,- €, D

Die Turnierteilnehmer wurden wie gewohnt wieder mit Sektempfang und Fingerfood verwöhnt.