Andreas Novakovic gewinnt erstes Turnier der Bodensee Poker Championship – ISA-GUIDE.de

Andreas Novakovic gewinnt erstes Turnier der Bodensee Poker Championship

Von Lilly Wolf

Von 26. bis 31. August 2008 finden im Casino Bregenz die Bodensee Poker Championship 2008 statt. Ein 500.000 Euro Preispool erwartet die Teilnehmer dieser Pokerwoche.

Gestern startete der erste Event, das Texas Hold’em No Limit Turnier mit 103 Spielern, die um einen Gesamtpreispool von € 78.280,- kämpften.
Durchgesetzt hat sich der Deutsche Andreas Novakovic, der € 22.700,- mit nach Hause nehmen durfte.

Das Ergebnis:

1. Andreas Novakovic (D) € 22.700,-
2. Vito Branchiforte (I) € 16.440,-
3. Danny Ehrenberger (D) € 11.740,-
4. Alexander Spachmann (D) € 8.140,-
5. Hansi Suppan (A) € 6.260,-
6. Milos (A) € 4.700,-
7. Karl Weber (CH) € 3.130,-
8. Rudolf Forster (D) € 2.350,-
9. Frank Günther (D) € 1.570,-
10. Sandra Naujoks (D) € 1.250,-

Der 1.500 Euro Main Event startet am Samstag, den 30. August, und dauert zwei Tage. Start der Nichtraucher-Turniere ist immer um 14.00 Uhr.

Eine Übersicht der noch folgenden Turniere finden Sie in unserem Event Kalender.

Am Sonntag, den 31.August 2008 veranstaltet das Casino Bregenz ein außerordentliches EM-Satellite für die von 5. bis 12. Oktober 2008 im Grand Casino Baden stattfindende Poker EM 2008.

Während der Turnierwoche werden täglich Cashgames von 15.00 bis 4.00 Uhr angeboten.

Turnieranmeldungen sind persönlich in einem der zwölf österreichischen Casinos oder telefonisch unter +43/1/53440 im Welcomecenter der Casinos Austria AG möglich.