Spielbank Saarbrücken informiert: Wie gewohnt „Full House“ in Saarbrücken

Schon am Nachmittag war das Lightning Poker im Spielsaal der Spielbank Saarbrücken stark besetzt und schon ab 18:00 h wurde am Cashtable gepokert.

Beim Juniorturnier mit einmaligem Re-Buy in der Bel étage der Spielbank Saarbrücken waren es wieder 60 Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die um den Turniersieg kämpften. Bei insgesamt 48 Re-Buys kam es zu einem Preisgeld von 7.560 Euro.

Dieses Mal konnte sich der Saarländer Andreas Setz durchsetzen und sein erstes Turnier in den Saarland-Spielbanken gewinnen. Herzlichen Glückwunsch auch von der Techn. Leitung zum Turniersieg und zur Quali für das Masters im Oktober.

Zweiter wurde der Saarländer David Spurk vor dem in der Rangliste führenden Daniel Matissek.

Zu den Ergebnissen

Der Sieger Andreas Setz

Durch die Nutzung der Seite stimme ich der Verwendung von Cookies und der Verarbeitung meiner IP-Adresse zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen