ISA-CASINOS – Jahresrückblick 2007

Das Jahr 2007 war besonders geprägt durch das Thema Sportwetten, Glücksspielstaatsvertrag und Poker.

Es war ein spannendes Jahr für das Glücksspielwesen in Deutschland. Nie zuvor erfuhr das Thema so viel Aufmerksamkeit wie in diesem Jahr. Gegner und Befürworter einer kontrollierten Marktöffnung für Sportwetten buhlten um die Gunst der Politik, um die notwendig gewordene Neuregelung der Sportwetten in Deutschland für sich zu entscheiden 2007 war das Jahr der Rechtsgutachten. Rechtsexperten unterschiedlicher Couleur wetteiferten um die schlagkräftigsten Argumente für oder gegen eine Marktöffnung für Sportwetten. Auch die Gerichte hatten alle Hände voll zu tun. Die Urteile zur Frage der Erlaubnis privater Sportwettvermittler erfreuten abwechselnd die unterschiedlichen Protagonisten. Auch die Entscheidung des EuGH in Sachen Placanica nutzten beide Seiten zur Stärkung ihrer Position.
Auf den Seiten der [key:IC] wurden Publikationen, Urteile sowie Gutachten zu diesem Thema veröffentlicht. Diese Thematik interessierte die gesamte Leserschaft und war ein Dauerbrenner wie 2006 in den Medien. [key:IC] hielt Sie darüber immer auf dem Laufenden und war stets aktuell mit den neusten Informationen aus diesem Bereich.

Pokerboom in Deutschland

Bereits seit Jahren nimmt Poker eine starke Stellung im Spielbereich der Spielbanken in Europa ein. Aber im Jahre 2007 schwappte die „Große Welle“ des Pokerspieles in den hintersten Winkels Deutschlands. Nicht nur in Casinos wurde nun Poker gespielt, sondern fast in jeder Stadt gab es organisierte Pokerevents. Gemeint sind die Sachpreis Turnieren, die es nun überall gab und angeboten wurden. Wie Pilze schossen die Anbieter aus dem Boden und fassten überall Fuß. Auch hier gab es viel zu berichten, von schwarzen Schafen und professionellen Unternehmen, die von sich reden machten.
So wie das Riesenspektakel von FullTiltPoker.net – die Million Euro Challenge-Pokertour – die durch Deutschland reiste und die Städte Hamburg, Köln, Wiesbaden, Berlin, München und Stuttgart als Ziel festlegten und nachhaltig ihre Spuren in den Herzen der Pokerspieler hinterließ.
Auch zwei deutsche Pokerspieler gewannen Weltmeistertitel bei der WSOP 2007 in Las Vegas, Michael Keiner und Tatja Kather brachten diese beiden begehrten Titel nach Deutschland und untermauerten damit die Bedeutung des Pokerspiels.
Leider gehörten auch Pokerskandale mit zu den Themen das Jahres 2007 – ganz gleich ob in Spielbanken oder im so genannten privaten Bereich.
Pokerzeitungen und viele Internetanbieter, die sich ausschließlich um das Thema Poker bemühten, nahmen nun eine breite Front im Bereich der Spiele ein.
Auch Gerichte beschäftigten sich mit der Frage „legal oder nicht legal“ und wenn ja, zu welchen Konditionen und Rahmenbedingungen.
Hier dürfte mit Sicherheit das letzte Wort noch nicht gesprochen sein und es wird für diesen Bereich im Jahre 2008 noch viel Spannendes und auch Interessantes zu berichten geben.
Damit sind nicht die Turniere gemeint, sondern die Diskussion in der Politik und die Entscheidungen der Gerichte.
[key:IC] wird auch hier wieder für Sie berichten, schnell und umfassend wie gewohnt.

Reichweite der [key:IC]

Über 49 Millionen Deutsche User surfen bereits im Internet und suchen gezielt nach Informationen. Zu den häufigsten Suchbegriffen gehört das Wort Casino, Sport wetten, Spielbank und das Glücksspiel. In diesem Bereich hat sich die [key:IC] schon längst einen Namen gemacht und wird weltweit abgerufen. Bei Google und Yahoo ist unsere Plattform unter der News Rubrik im Spielbanken/Casino Bereich bereits unter den ersten fünf Top Anbieter gelistet.

Internetbesucher aus über 105 Länder greifen monatlich auf den Informationsdienst der [key:IC] zu. 150.000 (zum Vergleich: 120.000 im Jahr 2006) Besucher jeden Monat zeigen, dass weltweit eine große Nachfrage der Spieler besteht. Seit Bestehen der [key:IC] besuchten nun fast 6 Millionen Leser (2006: 4 Millionen) unsere Seiten, um sich über die Spielbanken aus Deutschland, Belgien, Österreich, den Niederlanden, der Tschechischen Republik, Finnland, Las Vegas, Russland, Schweiz und Frankreich zu informieren.

„Wandlung bedeutet Bewegung – Stillstand bedeutet Rückschritt“ gemäß diesem Motto werden die Seiten der [key:IC] immer nach dem neusten Stand umgestellt und den neusten Bedingungen des World Wide Webs angepasst. So arbeitet die [key:IC] täglich daran, den Wünschen ihrer User und Kunden zu entsprechen. Die Layouter und Techniker der [key:IC] achten darauf, dass ein benutzerfreundliches Erscheinungsbild mit moderner Programmiertechnologie dem Leser zur Verfügung steht. So wurde im Jahr 2006/7 die [key:IC] komplett neu umgestaltet.

Newsletter, Presse und Reportagen

Das Archiv und der Newsletter erfuhr eine komplette Überarbeitung, so dass der Besucher, eine tägliche Gesamtübersicht abrufen kann, gegliedert nach den einzelnen europäischen Ländern. Weiterhin kann eine monatliche und jährliche Suche über Reportagen, News, Publikationen, Presse Nachrichten, Urteile und Interviews gezielt nach Jahreszahlen und Monaten aufgerufen werden.
Weiter wurde die Navigationsstruktur vereinfacht, Ladezeiten reduziert, absolute Kompatibilität zu den aktuellen Versionen der Browser erreicht, sowie die ersten Grundsteine für einen interaktiven Dialog gelegt – die Folgen sind: schnellerer Seitenaufbau, einfachere und klare Übersichten, benutzerfreundliche Bedienung.
Neu aufgenommen wurden für unsere Spielbank Kunden eine klare Übersicht mit Pressedienst und Reportagen. Mit einem Klick auf die betreffende Spielbank kann der sich Informierende über alle Ereignisse seiner angewählten Spielbank ansehen und gezielt Infos abrufen.

Viele Neuerungen wurden im Jahre 2007 auf den Seiten der [key:IC] eingeführt, die mittlerweile eine weltweite Plattform für viele User, Spielbankgäste und Casinos geworden ist.

So wurde der tägliche Versand des Newsletters weiter ausgebaut. Die News, die täglich an englisch- und deutschsprachige Abonnenten versand werden und die viele authentische Berichte beinhalten, sind zwischenzeitlich zur Pflichtlektüre vieler Leser geworden. Im Jahre 2007 wurden insgesamt ca. 300.000 Casinos News versendet. Eigene Reportagen, Berichterstattungen und Serien runden die Informationen ab. Über 22.000 Artikel aus der Szene wurde seit Bestehen der [key:IC] veröffentlicht und große Tageszeitungen wie Die WELT, Frankfurter Allgemeine Zeitung, Kölner Rundschau und Frankfurter Nachrichten zitieren bereits die [key:IC]. Erweitert wurden diese täglichen Informationen und Pressenachrichten aus über 120 Tageszeitungen. Insgesamt besuchten seit Bestehen der [key:IC] 1998 über 5,8 Millionen (3,7 Millionen 2006) Leser unsere Internet Seite und informierten sich umfassend über das gesamte Geschehen aus der Spielbanken-, Casino-, Lotto-, Sport wetten Landschaft. Neu hinzugekommen ist auch die Rubrik Sport wetten mit aktuellen und interessanten Informationen aus ganz Europa.

Online Casino

Die Spielbank Wiesbaden mit Ihrem Online Roulette Casino, das einzige bisher in Deutschland, ist auf den Seiten der [key:IC] abrufbar und erreichbar muss nun aber laut des Staatsvertrages 2008 seinen Betrieb einstellen.

Archiv, Spiele

Die [key:IC] Besucher verfügen nun über das größte Casino Presse- und News-Archiv inklusive optimierter Suchoption.
Diese kostenlosen Service Programme, wie z.B. News-Headlines oder Casinospiele, wurden bereits über 200.000 Mal genutzt. (100.500 im Jahre 2006) und sind in vielen internationalen Seiten eingebaut und verlinkt.

Europas größtes Informations- Portal im Casino/Spielbanken Recht

Der Informationsbereich speziell für Casino-Recht im komplett überarbeiteten europäischen Casinorecht-Bereich aus Deutschland, Österreich, Schweiz und Belgien, bietet dem User eine umfassende Informationsquelle. Hans-Joachim Höxter, Spezialist im Casino-Recht, betreut diesen neuen Bereich. Mit der Unterstützung von Fachanwälten und Spezialisten aus den Spielbanken, Casinos und Sportwettenszene wurden die [key:IC] das Informations- Medium in dieser Rubrik schlechthin.

Zu unseren Spezialisten, die für sie die gesamten Rechtslagen der Branche aufzeigen und darüber schreiben gehören – RA Dr. Bahr, zusätzlich Pressesprecher der [key:IC], Dr. Jörg Hofmann, Dr. Manfred Hecker, Dr. Wulf Hambach, Herr Arendt, Rechtsanwalt, Robert Dübbers, Rechtsanwalt, Guido Bongers und Rechtsanwalt Martin Reeckmann, Rechtsanwalt Dr. Ulf Hellmann-Sieg, Rechtsanwalt Gero Tuttlewski, Dr. Michael Winkelmüller, Rechtsanwalt Ralf Bender, Jens Leintert , Regierungsdirektor a.D., Justin Franssen aus den Niederlanden, Ewout Keuleers (LL.M), Rechtsanwalt (Brüssel) und Forscher am Zentrum für Computer und Recht (Universität Namur, Belgien).

[key:IC] auf Englisch

2007 wurde fast unbemerkt [key:IC] fast vollständig ins Englische übersetzt. Von den Geschäftsbedingungen bis zu den AGBs. Die Berichte über Las Vegas etc. können nun in englischer Sprache abgerufen werden. Unsere Übersetzerin Martina arbeitet mit Hochdruck daran, alle Seiten bis März ins Englische übersetzt zu haben. Unser nächstes Ziel ist dann die Übersetzung ins Italienische.

Las Vegas

Über die Spielerstadt Las Vegas erfahren sie alles, was sie suchen und wissen wollen. Von der Hochzeit bis zu den Einkaufsmöglichkeiten, Einreisebestimmungen, Entstehung und die Geschichte dieser Metropole, Hotelunterkünfte, Übersichten aller Casinos mit den dazugehörigen Infos und vieles mehr. Ab sofort können täglich Events wie Messen, Konzerte, Musik, Sport und Dauershows aktuell mit Ticket Reservierungen abgerufen werden. Die Daten werden täglich aktualisiert und sind für viele Las Vegas Reisende eine zusätzliche Information. Aktuelle und eine eigene Berichterstattung aus Las Vegas runden das Service Angebot über diese Spieler Metropole ab. Besonders stolz sind wir, dass seit 2005 die [key:IC] offizielle Partner der Messe, in Form der Berichterstattung, geworden ist.

Casino- und Poker Kalender

Unser [key:IC] Casinokalender ist nach wie vor ein Informations- Dienst, der täglich benutzt wird. Zwischenzeitlich wurde er europaweit ausgeweitet. Mit einem Mausklick können die täglichen Veranstaltungen unserer Spielbankenpartner abgefragt oder eine tägliche, monatliche oder komplette Übersicht für das ganze Jahr aufgerufen werden. Hier können sich unsere Leser über Baccara, Poker, Roulette, Black Jack oder andere Events informieren. Dieses erleichterte vielen Besuchern das Finden von aktuellen Angeboten der Spielbanken. Alles in allem wurde der Service für unsere Kunden systematisch und gezielt in allen Bereichen der Casinolandschaft ausgebaut. So ist auch immer der aktuellste und neuste Pokerkalender mit allen Turnieren weltweit auf unserer Plattform abrufbar und übersichtlich nach Ländern gestaltet.

Weiterhin können sämtliche Spielregeln, Übersichten aller Spielbanken weltweit sowie Informationen über 2.000 Casinos aus über 120 Ländern bei [key:IC] abgerufen werden.
Somit ist die [key:IC] für die Spielbanken eine der größten Datenbanken der Welt geworden.

Fach-Lexikon der Spielbanken/Casinos und Poker

Fachausdrücke in unserem Lexikon, Turnierkalender und Portraits von Spielern, Zeitschriften und Verlagen, Aktionen und Sponsoring der [key:IC] und ihrer Partner machten die [key:IC] zu dem, was sie heute ist: eine allumfassende Informations-Plattform für Spielbanken und ihre Besucher.

Sportsponsoring

Aktuelle Sportinformationen aus unserem Sportsponsoring im Golf und Basketball sowie nun auch im Fußball Bereich sind neue Rubriken, die mit eingebaut wurden und somit für unsere Sportanhänger eine zusätzliche Infoquelle bieten.
[key:IC] fördert mit seiner Initiative seit 2003 das Basketball-Spiel. Der VfL Pinneberg ist mit seiner Basketballabteilung ein sehr erfolgreicher Verein.

Unsere Reporter berichten aus der gesamten Spielbankenwelt.

Michael Keiner Poker Experte, Poker Buch Autor und Poker Experte, Rainer Gottlieb, Poker Experte, Markus Golser, Poker Experte, Henry Nowakowsky und Gast-Autoren schreiben für Sie Reportagen aus der Pokerszene und halten Sie immer auf dem Laufenden.

10 Jahre [key:IC]

Am 8. November 2007 startete die Jubiläumskampamge der [key:IC]. Sie geht bis zum 8. Februar 2008. Am 8. Februar wird die [key:IC] 10 Jahre alt.
[key:IC] zählt heute zu den größten europäischen Internetplattformen zum Thema Glücksspiel. Der Internetboom in den 90er Jahren hat zahllose Geschäftsideen hervorgebracht. Für viele Firmen dauerte der Internet-Hype nicht lange und sie verschwanden schnell wieder vom Markt. Nur wenige haben überlebt, weil sie sich mit Qualität durchsetzen konnten. [key:IC] arbeitet bis heute erfolgreich und schaut auf eine 10-jährige Unternehmensgeschichte zurück.

Weiteres in Planung:

Im neuen Jahr planen wir einen weiteren Ausbau der Berichterstattung durch mehr Reporter im gesamten Spielbereich und Repräsentation der Spielbanken.

Wir bedanken uns bei allen Mitarbeitern und Partnern für die erfolgreiche Zusammenarbeit und freuen uns auf ein neues erfolgreiches Jahr 2008.

Gemeinsam sind wir stark und können unseren Besuchern das anbieten, was sie sich wünschen: Informationen, Spaß und Unterhaltung. Der Internetmarkt ist die Zukunft, an der keiner vorbei kann und der nur in einer großen partnerschaftlichen Gestaltung Wirkung zeigen wird.

„Nur durch ständige Innovation, Aktualität, Kundennähe sowie eine offene Kommunikation können und werden wir unsere Position als Nr. 1 im Bereich des Casino-Informationsportals in Europa auch in Zukunft halten können.“